Bitte beachten Sie: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für ihre volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Das Werk Emden.

Das Werk

Volkswagen in Emden ist der größte industrielle Arbeitgeber westlich von Bremen und nördlich des Ruhrgebiets. Das Volkswagen Werk Emden besitzt eine Gesamtfläche von ca. 4,3 Mio. Quadratmetern. Des Weiteren gehören Stellflächen für die Verschiffung der Fahrzeuge und eine Fahrerprobungsstrecke zu dem Gelände.

Gegründet wurde das Volkswagen Werk in Emden 1964. Noch im gleichen Jahr lief der erste Käfer vom Band. Es folgten viele weitere Modelle. Heute werden im Werk Emden der Volkswagen Passat als Limousine und Variant sowie der Passat Alltrack, der Passat GTE und der Volkswagen CC gefertigt. Bis 2015 wurden insgesamt über 11 Millionen Fahrzeuge in Emden produziert.

Besichtigungen

Werkbesichtigungen finden an allen Produktionstagen von Montag bis Freitag – nach vorheriger Anmeldung – statt. An Wochenenden, produktionsfreien Tagen und in den Werkferien werden keine Werktouren angeboten.

Kontakt

Volkswagen Besucherdienst
Werk Emden
Postfach 59760
Telefon: +49 4921 86-2390
Telefax: +49 4921 86-3982
E-Mail: besucherdienst.emden@volkswagen.de

Bitte beachten Sie

Das Werk Emden kann nach Voranmeldung sowohl von Einzelpersonen als auch von Gruppen mit maximal 30 Personen besichtigt werden. Kinder können erst ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr in Begleitung eines Erwachsenen an der Besichtigung teilnehmen.
Eine Werkbesichtigung ist nur nach vorheriger Anmeldung und anschließender Terminbestätigung möglich. Bitte geben Sie bei einer Anmeldung per E-Mail Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen an. Fotografieren und Filmen ist auf dem gesamten Werkgelände verboten, auch Fotohandys oder Audioaufnahmen sind nicht erlaubt. Kurzfristige Änderungen im Ablauf sowie die Absage der Werktour aus wichtigem Grund behalten wir uns vor.