Vater und Tochter füllen gemeinsam Motorenöl in ihren älteren Passat B6 – VW Vorgängermodelle
Vater und Tochter füllen gemeinsam Motorenöl in ihren älteren Passat B6 – VW Vorgängermodelle
Vater und Tochter füllen gemeinsam Motorenöl in ihren älteren Passat B6 – VW Vorgängermodelle
Vater und Tochter füllen gemeinsam Motorenöl in ihren älteren Passat B6 – VW Vorgängermodelle

Treuer Begleiter über Generationen hinweg

Treuer Begleiter über Generationen hinweg

Einst gehörte der vielseitige Passat dem Familienvater: Heute fährt ihn seine Tochter Melissa. Die richtige Pflege macht auch ein älteres Volkswagen Modell zum treuen Begleiter für die ganze Familie.

Einst gehörte der vielseitige Passat dem Familienvater: Heute fährt ihn seine Tochter Melissa. Die richtige Pflege macht auch ein älteres Volkswagen Modell zum treuen Begleiter für die ganze Familie.

Voller Tatendrang, bereit Neues auszuprobieren
Ein Vater wartet am Familienauto auf seine Tochter, die gerade vom Fußballtraining kommt – VW Passat B6

Mit einem Schmunzeln im Gesicht erinnert sich die junge Gitarristin gerne an die vielen Abenteuer, welche sie als Kind und Teenager ausprobiert hat, zurück: Viele Hobbys waren dabei, doch ob Ballett, Fußball oder Tennis – nichts davon erfüllte sie vollkommen. „Es war in jungen Jahren nicht immer einfach mit den Enttäuschungen umzugehen, wenn ich etwas Neues ausprobiert habe, es mir aber keinen Spaß machte. Ich war stets voller Tatendrang und bereit für jede neue Herausforderung!“

Mein treuer Gefährte auf allen Wegen
Melissa

Ohne ihre Wegbegleiter wäre die Umsetzung nur schwer gewesen. Melissa spricht von ihrem Vater und dem Familienauto. „Wohin es auch ging, mein Vater und ‚Cherry‘ haben mich begleitet. Beide waren meine Konstanten, die mich einerseits sicher heimbrachten, anderseits an meiner Seite Mut und Trost spendeten.“

Zwei Jahre ist es her, da hat der Familienvater seiner Tochter den Passat zur Volljährigkeit geschenkt. Zu diesem Zeitpunkt war „Cherry“, der diesen liebevollen Kosenamen in Melissas Kindstagen bekam, in einem tadellosen Zustand: „Mein Vater hat schon damals großen Wert auf die Motorpflege gelegt.“ Ihm war immer bewusst, dass er seinen Volkswagen irgendwann einmal seiner Tochter überlassen möchte. „Ich erinnere mich daran, wie wir regelmäßig gemeinsam den Ölstand geprüft haben.“ Noch heute kommt Melissa vorbei, um sich bei ihrem Vater ein paar wertvolle Tipps zur Pflege ihres Lieblings abzuholen. „Gemeinsam läuft es eben wie geschmiert!“

Mittlerweile hat Melissa auch das passende Hobby gefunden. Dieses Ziel zu erreichen ist nicht immer einfach gewesen. Aber sie weiß: Es ist wichtig immer am Ball zu bleiben und sich selbst anzutreiben. Denn eines ist gewiss, mit dem richtigen Antrieb können Menschen Höchstleistungen vollbringen – genau wie Melissas Volkswagen, auch wenn er schon zu den älteren Modellen gehört.

Ein Familienvater steht an seinem roten Passat B6 – VW Motorenöl
Damit Wertvolles länger erhalten bleibt

Melissa tourt nun gemeinsam mit ihrer Band als Gitarristin durch regionale Clubs und lebt ihren Traum. „Manchmal fährt mein Vater uns in seinem neuen Wagen hinterher und schaut bei Konzerten zu. Obwohl ich mir nicht immer sicher bin, ob er tatsächlich wegen mir kommt, oder um zu schauen, wie es seinem alten Passat geht“, schmunzelt Melissa. „Die regelmäßigen Wartungsintervalle halte ich ein, ist doch klar.“  

Die Tochter und ihre Band gehen in die Garage, um zu proben, im Vordergrund steht der gepflegte und regelmäßig gewartete Passat B6
Pflege über Generationen hinweg
Die Tochter steigt in den älteren Passat B6 ein und verabschiedet sich nach dem gemeinsamen Ölwechsel von ihrem Vater und seinem neuen Passat B7

Wenn Melissa zu ihren Veranstaltungen fährt, dann möchte sie natürlich, dass auch ihr treuer Wegbegleiter einen tollen Auftritt hat. „Man merkt, wie mühevoll und leidenschaftlich mein Vater das Auto in all den Jahren nicht nur von innen, sondern auch von außen gepflegt hat. Das möchte ich natürlich fortführen“. Ständig bekommt die Gitarristin Komplimente von ihren Bandkollegen, wie top in Schuss doch ihr Vorgängermodell ist. „Das geht natürlich auch nur mit den richtigen Pflegeprodukten“. Denn so, wie sie ihren „Cherry“ bekommen hat, möchte sie ihn noch viele Jahre erhalten und für neue Abenteuer fit halten.

Zum Passat B6

Ein Ziel zu erreichen ist nicht immer einfach – wichtig ist dranzubleiben, nicht aufzugeben und sich anzutreiben

Und weil das allein schwer sein kann, ist Unterstützung wichtig. Sie kennen das sicher auch: eine Urlaubsreise in ein fremdes Land, eine Quad-Tour durch unbekanntes Gelände oder die Fahrt zum ungewissen Bewerbungsgespräch – auf all diesen Wegen wünschen Sie sich Ihren Volkswagen als verlässlichen Partner und sichere Anlaufstelle in der neuen Situation. Ihr Volkswagen bringt Sie nahezu überall hin und er macht (und nimmt) alles mit – ob Ballettschuhe und Tutu, Hockeyschläger und Sporttasche oder Urlaubsgepäck. Aber auch er braucht Ihre Pflege.

Zuverlässig unterwegs, sorgfältig gepflegt

Sichern Sie den Werterhalt Ihres Modells mit unseren Checks und Serviceleistungen: Damit Ihr Volkswagen länger ein treuer Gefährte sein kann.

Zu Reparatur und Service

Ein neuer silberner Passat GTE mit leuchtenden Scheinwerfern steht in der Garage

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion: hier oder hier