Bitte beachten Sie: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für ihre volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Ich bin Franziska.
Und das ist mein Volkswagen.

Franziska, 43 Jahre alt, Marketing-Beraterin: „Mobilität bedeutet für mich, mitten im Leben zu stehen.“ Und aus diesem Grund gehört es für Franziska dazu, die alltäglichen Dinge selbstständig zu erledigen. Ihr Volkswagen unterstützt sie dabei, etwa mit innovativen Fahrerassistenzsystemen, die ihre Souveranität im Straßenverkehr erhöhen – beispielsweise beim Ein-und Ausparken. 

„Das ist für mich am wichtigsten“, sagt die Marketing-Expertin, Mutter und Ehefrau. „Dass ich die Herausforderungen eines anspruchsvollen Berufs- und Familienlebens trotz meines Handicaps annehmen und bewältigen kann.“ Die Kinder nachmittags schnell mal zum Sport bringen? Mit ihrem Volkswagen kein Problem. 

Wenn sie zum Yoga unterwegs ist, genießt sie dagegen den Komfort des Fahrzeugs um ruhig und entspannt anzukommen. „Ich genieße es, mit meinem Mann auch mal auf eine Party fahren zu können, Freunde zu treffen, soziale Kontakte zu pflegen.

Dass sie dabei stets unabhängig ist und den Überblick behält, liegt nicht zuletzt an den verschiedenen Assistenz- und Komfortsystemen, die Volkswagen anbietet. „Für mich ist es wichtig, dass ich im Alltag flexibel bin – deshalb brauche ich ein Fahrzeug, dass auf meine individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.“