Bitte beachten Sie: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für ihre volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

E10-Eignung der Volkswagen Modelle.

E10 ist in allen aktuellen Volkswagen Benzinern problemlos verwendbar.

Alle aktuell angebotenen Volkswagen Benziner sind uneingeschränkt für den neuen Kraftstoff E10 geeignet. Dieser enthält 10% des Biokraftstoffs Ethanol und senkt auf diese Weise die CO2-Emissionen und die Abhängigkeit von Rohöl. Konventioneller Kraftstoff enthält maximal 5% Ethanol und wird weiterhin erhältlich sein. Zu erkennen ist der E10-Kraftstoff an der Bezeichnung "Normal E10", "Super E10" oder Super Plus E10" auf den Zapfpistolen bzw. den Zapfsäulen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
  • Kraftstoffe, die an der Zapfsäule als metallhaltig gekennzeichnet sind, dürfen nicht verwendet werden.
  • Tanken Sie bitte nur E10-Kraftstoff, der an der Zapfsäule folgendermaßen gekennzeichnet ist:

    Super E10 schwefelfrei, ROZ 95 nach DIN EN 228

  • Bitte beachten Sie, dass die Bestätigung zur E10-Eignung nur für Volkswagen Fahrzeuge gilt, die dem Serienstand entsprechen. Zu Teilen von Fremdherstellern, die möglicherweise nachträglich verbaut worden sind, können wir keine Aussage machen.
Informationen zu älteren Volkswagen Pkw:

Ausnahmen bilden einige wenige FSI-Motoren der Fahrzeugmodelle Lupo, Polo, Golf, Bora und Touran aus den Bauzeiträumen 2000 bis 2004, in Einzelfällen bis 2006.

Die E10-Eignung aller Volkswagen-Fahrzeuge (außer den oben genannten FSI-Motoren) gilt auch für EU- und US-Fahrzeuge.

Sie können sich weiterhin gern auch bei Ihrem Volkswagen Partner informieren oder kostenfrei bei der Volkswagen-Hotline unter

0800 - 86 55 79 24 36 (0800 – VOLKSWAGEN)


Informationen zu Volkswagen Nutzfahrzeugen:
Alle Fahrzeuge mit Ottomotor der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge sind für die Betankung mit dem Kraftstoff E10 geeignet, also die folgenden Modelle:

alle Caddy, alle Transporter, Caravelle, Multivan, California, alle LT / Crafter und Amarok


Weitere Informationen zu diesen Modellen erhalten Sie unter Tel. 0180 / 26 66 37 23
(6 Ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Ct/Anruf aus den Mobilfunknetzen)

sowie hier: