Bitte beachten Sie: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für ihre volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Bremsen

Bremsen

Die Bremsanlage eines Fahrzeuges ist ein entscheidendes Sicherheitsmerkmal. Je wirksamer die Bremsen sind, desto geringer ist der Bremsweg aus einer bestimmten Geschwindigkeit. Bremsen müssen auf Motorleistung, Fahrzeuggewicht und mögliche Fahrgeschwindigkeit abgestimmt sein.

Aus Sicherheitsgründen verfügen moderne Fahrzeuge über zwei Bremskreise, die die Räder beider Achsen diagonal bedienen. Bei kleinen und kompakten Fahrzeugen sorgen Scheibenbremsen an der Vorder- und Trommelbremsen an der Hinterachse für ausreichende Verzögerung.

Bei Modellen mit höherer Motorleistung und Fahrzeugen der Mittelklasse setzt Volkswagen leistungsstärkere, innenbelüftete Scheiben an der Vorder- und zusätzlich Scheibenbremsen an der Hinterachse ein.

Zu den Bremsen in Volkswagen Fahrzeugen gehören heute serienmäßig mindestens das Antiblockiersystem (ABS), der Bremskraftverstärker und die elektronische Bremskraftverteilung (EBV).