Ein älterer Passat bei einem Ausflug – Volkswagen Vorgängermodelle
Ein älterer Passat bei einem Ausflug – Volkswagen Vorgängermodelle
Ein älterer Passat bei einem Ausflug – Volkswagen Vorgängermodelle

Passat Vorgängermodelle 

Entdecken Sie unseren Passat 

Entdecken Sie unseren Passat 

Egal ob Sie bereits einen Passat besitzen oder sich einfach für das Modell interessieren – hier finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um das Auto. Wir haben für Sie technische Details, Ausstattungen u. v. m. über die Passat-Familie zusammengestellt.

1
Passat B1 (Typ 32 und 32A) 

Die Geschichte des Passat begann 1973 mit seiner ersten Generation. Von Anfang an begeisterte das Modell dabei mit seinem großzügigen Platzangebot. Im Laufe der Zeit durchlief er mehrere Anpassungen, u. a. neue Motorisierungen, andere optische Ausstattungen und veränderte Karosserie-Elemente. 

Der VW Passat B1 (Typ 32 und 32A) – Volkswagen Vorgängermodelle
Der VW Passat B1 (Typ 32 und 32A) – Volkswagen Vorgängermodelle
2
Passat B2 (Typ 32B)

Der Passat B2 greift die Stärke seines Vorgängermodells auf und erweitert sie: Er ist deutlich länger und bietet noch mehr Platz. Verschiedene Ausstattungen und Sondermodelle, wie beispielsweise der Trend, Carat und Arena bieten viel Spielraum zur persönlichen Entfaltung.

Der VW Passat B2 (Typ 32B) – Volkswagen Vorgängermodelle
Der VW Passat B2 (Typ 32B) – Volkswagen Vorgängermodelle
3
Passat B3 (Typ 35i)

Ab 1988 veränderte sich der Passat optisch, was vor allem durch den fehlenden Kühlergrill sofort ins Auge fällt. Der neue moderne Anstrich des Passat B3 wurde mit zahlreichen Ausstattungen im Bereich der Sicherheit kombiniert.

Der VW Passat B3 (Typ 35i) – Volkswagen Vorgängermodelle
Der VW Passat B3 (Typ 35i) – Volkswagen Vorgängermodelle
4
Passat B4 (Typ3A)

Der vierte Passat ist in vielen Bereichen moderner als sein Vorgänger, auch das Design wurde leicht verändert. Dabei bekam er ein altes markantes Merkmal zurück: den Kühlergrill.

Der VW Passat B4 (Typ3A) – Volkswagen Vorgängermodelle