Blick vom Rücksitz des ID. Vizzion in das Cockpit.
Blick vom Rücksitz des ID. Vizzion in das Cockpit.
Blick vom Rücksitz des ID. Vizzion in das Cockpit.
Blick vom Rücksitz des ID. Vizzion in das Cockpit.

Technologie

Technologie

Moderne Technologien machen das Leben einfacher, nachhaltiger – und idealerweise besser. Das gilt besonders für die Elektromobilität mit ihren zahlreichen Innovationen: Augmented und Virtual Reality eröffnen ganz neue Kommunikationsmöglichkeiten, Connected-Car-Software kann dazu beitragen, Unfälle und Staus zu reduzieren, Over-the-Air-Updates halten Elektroautos auf dem neuesten Software-Stand – und ersparen so manchen Werkstattbesuch. Und optimierte Lithium-Ionen-Batterien sowie ganz neue Akku- und Ladetechnik werden schon bald weitere Zuwächse in Sachen Reichweite bringen. Man darf gespannt sein, wohin der Weg der Elektromobilität führt und wann die Vision vom autonomen Individualverkehr Realität wird. 

Im Zeitalter des vernetzten Fahrens hat die erweiterte Realität auch längst im Auto Einzug gehalten. Ein Überblick.

Im Zeitalter des vernetzten Fahrens hat die erweiterte Realität auch längst im Auto Einzug gehalten. Ein Überblick.

Eine Übersicht über die fünf Level zeigt, wie der Weg in die Zukunft aussieht. Fahrassistenzsysteme sind die Schlüsseltechnologie zum autonomen Fahren. Volkswagen Fahrer finden schon jetzt entsprechende Features für mehr Komfort im Fahrzeug.

Eine Übersicht über die fünf Level zeigt, wie der Weg in die Zukunft aussieht. Fahrassistenzsysteme sind die Schlüsseltechnologie zum autonomen Fahren. Volkswagen Fahrer finden schon jetzt entsprechende Features für mehr Komfort im Fahrzeug.

Die mobilen Ladesäulen sind ein entscheidender Schritt zu einem leistungsfähigen Netz von Ladepunkten.
Thomas Schmall
Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Konzern Komponente

Haben Akkus von Elektroautos einen Memory-Effekt? Und wie kann man sie optimal laden und entladen, um ihre Kapazität möglichst lange vollständig zu erhalten?

Haben Akkus von Elektroautos einen Memory-Effekt? Und wie kann man sie optimal laden und entladen, um ihre Kapazität möglichst lange vollständig zu erhalten?

Dank moderner Assistenzsysteme wird das Autofahren immer komfortabler. Bei besonders leisen Pkw mit Elektroantrieb ist der automatische Bremsassistent eine wichtige  Unterstützung des Fahrers  zur Verminderung der Unfallschwere. Denn anders als die meisten anderen motorisierten Fahrzeuge nähern sich E-Autos mit geringer Geschwindigkeit Fußgängern und Radfahrern praktisch lautlos. Allerdings ist seit 2019 für alle neuen Elektroautos ein künstliches Fahrgeräusch vorgeschrieben. Das soll andere Verkehrsteilnehmer auf das sich nähernde Auto hinweisen.

Dank moderner Assistenzsysteme wird das Autofahren immer komfortabler. Bei besonders leisen Pkw mit Elektroantrieb ist der automatische Bremsassistent eine wichtige  Unterstützung des Fahrers  zur Verminderung der Unfallschwere. Denn anders als die meisten anderen motorisierten Fahrzeuge nähern sich E-Autos mit geringer Geschwindigkeit Fußgängern und Radfahrern praktisch lautlos. Allerdings ist seit 2019 für alle neuen Elektroautos ein künstliches Fahrgeräusch vorgeschrieben. Das soll andere Verkehrsteilnehmer auf das sich nähernde Auto hinweisen.