Nations League Finals Portugal Sieger
Nations League Finals Portugal Sieger
Nations League Finals Portugal Sieger

UEFA Nations
League
Finals

Ein neuer Wettbewerb für ganz Europa

Eine Europameisterschafts-Endrunde findet nur alle vier Jahre statt. Für die Zeit dazwischen hat die UEFA vor Kurzem einen Wettbewerb entwickelt, in dem sich die Nationalmannschaften Europas miteinander messen können: die UEFA Nations League mit den UEFA Nations League Finals.

Die UEFA Nations League wurde erstmals in der Saison 2018/2019 ausgetragen. Alle Mitgliedsverbände der UEFA nehmen an ihr teil. Ihrem UEFA-Koeffizienten entsprechend wurden die Nationalteams in vier Ligen von A bis D eingeteilt. In jeder Liga gibt es vier Gruppen mit drei bis vier Mannschaften, die in Hin- und Rückspiel gegeneinander antreten. Nach der Gruppenphase steigen aus den Gruppen A bis C Mannschaften ab und aus den Gruppen B bis D auf. Die vier Gruppensieger aus der Liga A spielen in einem Play-off-System im Rahmen der UEFA Nations League Finals einen Sieger aus. Gewinner der Premieren-Saison war Portugal. Die Iberer haben das Finale 1:0 gegen die Niederlande gewonnen.

Volkswagen ist seit 2018 Offizieller Mobilitätspartner der UEFA-Nationalmannschaftswettbewerbe, zu denen auch die UEFA Nations League Finals gehören.

Leider ist Ihr Browser veraltet.

Wir empfehlen Ihnen eine neuere Version oder einen alternativen Browser zu verwenden, um die volle Funktionalität unserer Seite zu erhalten.