VW Golf Alltrack steht auf einem Plateau, im Hintergrund ein Bergpanorama
VW Golf Alltrack steht auf einem Plateau, im Hintergrund ein Bergpanorama
VW Golf Alltrack steht auf einem Plateau, im Hintergrund ein Bergpanorama

Der Golf Alltrack

Preis ab
39.545€ inkl. MwSt.
Verbrauch kombiniert
5,1-5,0l/100 km
CO2-Emission kombiniert
135-131g/km
Effizienzklasse
B
Gepäckraumvolumen
1.620l

Macht jede Strecke zu seinem Element

Der Golf Alltrack fährt Sie auch dorthin, wo wenige vor Ihnen waren: mit erhöhter Bodenfreiheit, serienmäßigem Allradantrieb und einem speziellen Offroad-Fahrprogramm. 

Der Golf Alltrack hat viele Highlights. Hier schon mal drei auf einen Blick:
VW Golf Alltrack Heckansicht fährt auf einem Bergweg

Optische Offroad-Qualitäten

Sieht gut aus und setzt sich gut durch

Illustration eines VW Golf Alltrack mit Anhänger aus der Vogelperspektive

Trailer Assist

Jetzt werden Anhänger noch anhänglicher

VW Golf Alltrack Heckansicht fährt auf einem Schotterweg

Technische Offroad-Qualitäten

Mit dem Golf Alltrack ist der Umweg das Ziel

Design

  • VW Golf Alltrack in der Seitenansicht
    VW Golf Alltrack in der Seitenansicht
  • Blick von oben durch das geöffnete Panoramadach in den Innenraum vom VW Golf Alltrack
    Blick von oben durch das geöffnete Panoramadach in den Innenraum vom VW Golf Alltrack
  • 18 Zoll Leichtmetallrad "Kalamata" für den VW Golf Alltrack
    18 Zoll Leichtmetallrad "Kalamata" für den VW Golf Alltrack
  • LED-Frontscheinwerfer vom VW Golf Alltrack im Detail
    LED-Frontscheinwerfer vom VW Golf Alltrack im Detail
  • Freisteller von den LED-Rückleuchten vom VW Golf Alltrack
    Freisteller von den LED-Rückleuchten vom VW Golf Alltrack
  • Freisteller von den LED-Rückleuchten mit Bremslicht vom VW Golf Alltrack
    Freisteller von den LED-Rückleuchten mit Bremslicht vom VW Golf Alltrack
  • Freisteller von den Halogen-Frontschweinfern mit eingeschaltetem Tagfahrlicht vom VW Golf Alltrack
    Freisteller von den Halogen-Frontschweinfern mit eingeschaltetem Tagfahrlicht vom VW Golf Alltrack
  • Freisteller von den Halogen-Frontschweinfern vom VW Golf Alltrack
    Freisteller von den Halogen-Frontschweinfern vom VW Golf Alltrack

Sieht gut aus und setzt sich gut durch

  • VW Golf Alltrack in der Seitenansicht
    VW Golf Alltrack in der Seitenansicht

Mit seiner eleganten Silhouette kommt der Golf Alltrack überall gut an. Und mit seinen Offroad-Qualitäten kommt er fast überall gut hin:

  • 20 Millimeter mehr Bodenfreiheit
  • robuster Unterfahrschutz in Edelstahloptik
  • schwarz genarbte Radlaufverbreiterungen
  • charakteristische Stoßfänger an Front und Heck
  • Außenspiegelkappen in Reflexsilber
  • schwarzer Kühlergrill mit Chromleiste und Alltrack-Schriftzug
  • silbern eloxierte Dachreling

Assistenzsysteme 

  • Illustration eines VW Golf Alltrack mit Anhänger aus der Vogelperspektive
    Illustration eines VW Golf Alltrack mit Anhänger aus der Vogelperspektive
  • Mann geht über eine Straße, VW Golf Alltrack erkennt ihn
    Mann geht über eine Straße, VW Golf Alltrack erkennt ihn
  • Vogelperspektive eines VW Golf, automatische Distanzregelung ACC erkennt das Auto davor
    Vogelperspektive eines VW Golf, automatische Distanzregelung ACC erkennt das Auto davor
  • Vogelperspektive eines VW Golf Alltrack mit Warnblinklicht und Bremsleuchten auf einer Straße
    Vogelperspektive eines VW Golf Alltrack mit Warnblinklicht und Bremsleuchten auf einer Straße

Mühelos einparken. Auch mit großem Anhang.

  • Illustration eines VW Golf Alltrack mit Anhänger aus der Vogelperspektive
    Illustration eines VW Golf Alltrack mit Anhänger aus der Vogelperspektive

Kaum etwas ist so schwierig, wie mit einem Anhänger rückwärts zu rangieren. Es sei denn, Sie sitzen in einem Golf Alltrack: Einfach Rückwärtsgang einlegen, Parktaste betätigen, die gewünschte Fahrtrichtung des Anhängers eingeben, entspannt die Hände vom Lenkrad nehmen und nur noch Gas geben, bremsen und die Umgebung überwachen – den Rest erledigt der optionale „Trailer Assist“.