VW Touareg One Million fährt über Zebrastreifen in Großstadt.
VW Touareg One Million fährt über Zebrastreifen in Großstadt.
VW Touareg One Million fährt über Zebrastreifen in Großstadt.

Der Touareg
One Million

Preis ab
81.280€ inkl. MwSt
Verbrauch kombiniert
9,0l/100 km
CO2-Emission kombiniert
205g/km
Effizienzklasse
D
Gepäckraumvolumen
1.800l

So einmalig wie der Anlass

Was macht man, wenn man 1.000.0000 Touareg gebaut hat? Man baut einen, den es noch nicht gab: den Touareg One Million.

Der Touareg One Million hat viele Highlights. Hier schon mal drei auf einen Blick:
VW Touareg One Million parkt am Straßenrand, davor Silhouette einer gehenden Person und Spiegelung in Scheibe

Lederausstattung "Puglia"

Das exklusive Naturleder für den Touareg mit Olivenextrakt-Gerbung

Interieur VW Touareg One Million mit Blick auf die beiden Vordersitze und das Cockpit

Innovision Cockpit

Die universelle Schaltzentrale ohne Schalter

 Felge "Bogvota" des VW Touareg One Million

Leichtmetallräder „Bogota“

Die 20-Zoll-Leichtmetallräder „Bogota“ mit Reifen 285/45 R 20

Design
  • Interieur VW Touareg One Million mit Blick auf die beiden Vordersitze und das Cockpit
    Interieur VW Touareg One Million mit Blick auf die beiden Vordersitze und das Cockpit
  • VW Touareg One Million parkt am Straßenrand, davor Silhouette einer gehenden Person und Spiegelung in Scheibe
    VW Touareg One Million parkt am Straßenrand, davor Silhouette einer gehenden Person und Spiegelung in Scheibe
  • Fahrzeugschlüssel in Leder "Puglia" auf Mittelarmlehne des VW Touareg One Million
    Fahrzeugschlüssel in Leder "Puglia" auf Mittelarmlehne des VW Touareg One Million

Festlich gekleidet in Leder

  • Interieur VW Touareg One Million mit Blick auf die beiden Vordersitze und das Cockpit
    Interieur VW Touareg One Million mit Blick auf die beiden Vordersitze und das Cockpit

Wenn Sie mitfeiern möchten, brauchen Sie nur einzusteigen:

  • exklusive Lederausstattung „Puglia“ aus Naturleder, das mit Olivenextrakt gegerbt wurde
  • Sitze mit abgesteppter Biese in Ceramique
  • gesteppte Kontrastnähte an den Türinnenseiten und auf dem Armaturenbrett
  • Dekoreinlagen „Silver Wave“ mit Akzenten in Aluminium
  • schwarzer Dachhimmel und Fußpedalen in Edelstahl
Innovision
  • Cockpit des VW Touareg One Million mit digitalem Kombiinstrument
    Cockpit des VW Touareg One Million mit digitalem Kombiinstrument
  • Display vom Navigationssystem "Discover Premium"
    Display vom Navigationssystem "Discover Premium"
  • Cockpit des VW Touareg One Million mit digitalem Kombiinstrument
    Cockpit des VW Touareg One Million mit digitalem Kombiinstrument
  • Blick auf Straße durch Windschutzscheibe des VW Touareg; davor Anzeige des Head-up-Display
    Blick auf Straße durch Windschutzscheibe des VW Touareg; davor Anzeige des Head-up-Display

Die Schaltzentrale ohne Schalter

  • Cockpit des VW Touareg One Million mit digitalem Kombiinstrument
    Cockpit des VW Touareg One Million mit digitalem Kombiinstrument

Das digitale Kombiinstrument bildet zusammen mit dem Bildschirm des Infotainment-Systems eine gebogene Glasfläche: das optionale Innovision Cockpit.

  • wird mit Berührung, Gesten oder Sprache bedient
  • stellt Funktionen in Grafiken und Animationen dar
  • Home-Screen lässt sich individuell belegen
  • ausgewählte Anzeigen können vergrößert werden
  • bietet Steuerung von Navigation und Infotainment via Smartphone oder Tablet
R-Line „Black Style” Paket
  • Detailschuss des VW Touareg mit Felge "Suzuka"
    Detailschuss des VW Touareg mit Felge "Suzuka"
  • VW Touareg One Million parkt an Straßenrand in Stadt
    VW Touareg One Million parkt an Straßenrand in Stadt

Vier Juwelen zum Fest

  • Detailschuss des VW Touareg mit Felge "Suzuka"
    Detailschuss des VW Touareg mit Felge "Suzuka"

So stellen wir uns eine stimmungsvolle Festbeleuchtung vor: in Adamantiumsilber lackierte 21 Zoll-Leichtmetallräder „Suzuka“ im Sonnenlicht.

Konfigurator Schritt 1:
Ausstattungsvariante wählen.

Probefahrt

Sie möchten den Touareg One Million live erleben? Schlagen Sie uns einen Wunschtermin für eine Probefahrt vor. Der Händler in Ihrer Nähe bringt Sie und Ihren Volkswagen zusammen.