Ein VW T-Cross „R-Line“ in Makena-Türkis und ein T-Cross Style in Energetic Orange  von vorne links in Innenstadt.

Der T‑Cross

1.
Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.
2.
Die hier gezeigten und beschriebenen Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen.

Voll alltagstauglich. Null alltäglich.

Variabel und kompakt. Gepaart mit angesagtem Crossover-Design und funktionaler Alltagstauglichkeit. Kurzum: Der T‑Cross ist ein moderner Abenteurer und Verwandlungskünstler, der die Zeichen der Zeit neu interpretiert.

Grauer VW T-Cross mit optionalem Designpaket „Dark Denim“ parkt an einer Straße, Seitenansicht.

Optionale Design-Pakete

Bekennen Sie Farbe: drei Design-Pakete, Ihre Wahl

Die umgeklappten Rücksitze des VW T-Cross mit Blick in den Kofferraum.

Fond

Vorklappen, zurückklappen, umklappen: Mit der variablen Rücksitzbank klappt’s hervorragend.

T-Cross „R-Line“ in Reef Blue Metallic fährt durch moderne Häuserlandschaft, Sicht von der Seite

Individualisierung

Typisch T‑Cross, individueller Auftritt

Exterieur & Interieur

Ein Typ mit Ecken und Kanten: der T‑Cross

Der T‑Cross ist ein alltagstaugliches Multitalent in Funktionalität und Wandlungsfähigkeit. Alles andere als alltäglich ist sein kompaktes Crossover-Design: die durchgezogene Schulterlinie von der langen Motorhaube bis zum Heck mit Reflektorleisten und LED-Rückleuchten. Die kantige Karosserie. Der breite Kühlergrill. Die erhöhte Bodenfreiheit. All das verleiht ihm ein markantes Erscheinungsbild mit deutlichem Offroad-Charakter. Schwarze Kunststoff-Beplankungen an Radhäusern und Seitenschwellern unterstreichen dieses Design.