VW T-Roc Cabriolet MOVE in silber mit offenem Verdeck parkt vor einer Wasserfläche, Blick von oben auf Frontleuchten
1

Das T‑Roc Cabriolet MOVE

Maximaler Preisvorteil von bis zu 2.700 €.

2.
Maximaler Preisvorteil in Verbindung mit dem optionalen MOVE „Plus“-Paket gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Modell.

Maximaler Preisvorteil von bis zu 2.700 €.

  • Preis ab37.060 inkl. MwSt
  • KraftstoffartBenzin
  • Getriebeart6-Gang, 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG
  • Zulässige Anhängelast gebremst 12 %1.300, 1.500 kg

Offen für Extras

Beim T‑Roc Cabriolet spielen sich außergewöhnliches Crossover-Design und Cabrio-Eleganz die Pässe zu. Das Sondermodell MOVE bietet neben seinem einzigartigen Frischluft-Feeling auch mehr Ausstattungs-Highlights. Dazu gehören unter anderem die intuitive Sprachbedienung und Pedalkappen aus gebürstetem Edelstahl.

Blick auf das Cockpit des geöffneten CUV VW T-Roc Cabriolet MOVE  mit Radio „Ready 2 Discover“ und MOVE Sitzbezügen

Stadionatmosphäre für die Straße

3.
T‑Roc Cabriolet MOVE: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 6,7-6,3; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 152-143. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor.Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.
Innenraum des VW Polo MOVE mit Blick auf die Sitzbezüge des Fahrer- und Beifahrersitzes
4
4.
Dargestellt am Polo MOVE.

Nachhaltig bequem: recycelte Materialien 

Das Radio „Ready 2 Discover“ im Interieur des CUV VW T-Roc MOVE
5
5.
Dargestellt am T‑Roc MOVE.

Wegweisende Unterhaltung 

Das T‑Roc Cabriolet MOVE im Detail

Einfach besonders 

Als Crossover-Cabrio hat das T‑Roc Cabriolet schon ab Werk einen ganz speziellen Auftritt und viel Kondition. Darf es trotzdem noch etwas mehr sein? Das Sondermodell MOVE betritt den Platz mit Spiegeln in Wagenfarbe sowie Licht-und-Sicht-Paket. Es umfasst unter anderem LED-Tagfahrlicht, Regensensor, Fernlichtregulierung „Light Assist“, automatische Fahrlichtschaltung und „Coming home“-/„Leaving home“-Funktion.

Ausstattungsvariante wählen

Probefahrt

Sie möchten das T‑Roc Cabriolet MOVE live erleben? Schlagen Sie uns einen Wunschtermin für eine Probefahrt vor. Der Händler in Ihrer Nähe bringt Sie und Ihren Volkswagen zusammen. 

Disclaimer von Volkswagen AG

1.
Die hier gezeigten und beschriebenen Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen.
6.
Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen.
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.