Blauer VW up! "White Style" in einer Stadt geparkt, Ansicht auf Seite, Frau lehnt an Fahrertür
2

Der up!

1.
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 5,3; außerorts 3,8; kombiniert 4,3; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 99; Effizienzklasse: B.
3.
Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Der Kleine für alles

Der up! ist in jeder Hinsicht unverwechselbar. Kein Wunder, denn er passt sich Ihren Wünschen an. Unsere Ausstattungspakete machen ihn zum idealen Begleiter für nahezu alles, was Sie vorhaben. Und zum persönlichsten up!, den es je gab.

Der up! hat viele HighlightsHier schon mal drei auf einen Blick:

Blauer VW up! "White Style", Blick von schräg oben auf Dach, eine Frau lehnt am Heck und eine steigt ein

up!,
up! White Style und
up! Black Style

Drei Styles für Ihren einzigartigen Auftritt

Blauer VW up!, Blick in den geöffneten Kofferraum mit umgeklappter Rücksitzlehne

Stauraum

Kompakt vollgepackt: Zum Beispiel mit der optionalen Ausstattung "4-Türen inkl. Beifahrersitzlehne komplett umklappbar" funktioniert fast jeder Transport.

Maps + More Dock im VW up! Cockpit, Beifahrer setzt Smartphone mit Maps + More App in das Dock ein

Maps + More Dock und
Maps + More App

Gut erreichbar: Ihre Freunde, Ihre Musik, Ihre Ziele.

Design

Weiß und Schwarz sind das neue Bunt

Dürfen wir vorstellen: der up!. So agil und trendsetter-like wie eh und je mit Dash Pad in „Black Cube“, Sitzen im Design „Fusion“ und 14-Zoll-Stahlrädern4 oder optional 15-Zoll- Leichtmetallrädern „Fortaleza“4.

Ausstattung

Wächst über sich hinaus

Im up! haben Sie beeindruckend viel Platz. Zum Beispiel für bis zu vier Personen. Oder Sie nutzen die Flexibilität der umklappbaren Sitze und erweitern so ordentlich das Kofferraumvolumen. Der variable Ladeboden verschafft zusätzlichen Stauraum.

Reicht noch nicht? Mit der optionalen Ausstattung „4-Türen inkl. Beifahrersitzlehne komplett umklappbar“ gibt es zwei hintere Türen dazu, die das seitliche Beladen einfacher machen. Und durch die praktische Durchladefunktion des Beifahrersitzes lassen sich selbst sperrige oder besonders lange Gegenstände transportieren.

Konnektivität

Ihr Ziel befindet sich auf Ihrem Smartphone

Haben Sie Ihr Smartphone dabei? Dann stecken Sie es einfach in das auf Augenhöhe angebrachte Maps + More Dock5 und die passende kostenlose App vernetzt Sie nicht nur mit Ihrem Auto, Ihren Freunden oder Ihrer Playlist, sondern zeigt Ihnen auch, wo es langgeht. Über die USB-Schnittstelle im Maps + More Dock wird neben Daten auch gleich Strom übertragen, so bleibt der Akku stets geladen. Einsteigen, Smartphone aufstecken, App starten und los.