2.2.0.4_0, 2017-05-15 14:52:25

WerkTour Intensiv.

Erleben Sie die Faszination Autobau aus einer neuen Perspektive.

Was haben Hochzeit, Currywurst und Fahrräder mit dem Bau eines Autos zu tun?
Finden Sie es heraus in Europas größter Automobilfabrik! Von der Geschichte über die Gegenwart bis hin zu Zukunftsvisionen erleben Sie am Stammsitz des Unternehmens die Vielfalt von Marke und Produkt.

Mit unseren WerkTouren bieten wir Ihnen die einmalige Möglichkeit, die Geburt eines Volkswagens hautnah mitzuerleben. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und schauen Sie den Mitarbeitern über die Schulter.

Erfahrene Tourbegleiter führen Sie mitten ins Geschehen und erläutern Ihnen alles Wissenswerte über effiziente und nachhaltige Fahrzeugproduktion. Sammeln Sie unvergessliche Eindrücke, entdecken Sie innovative Technologien sowie modernste Fertigungsmethoden und lassen Sie sich begeistern von unserer Liebe zum Automobil.

WerkTour Intensiv.

WerkTour Intensiv-Reservierung.

Eine WerkTour können Sie ausschließlich schriftlich reservieren.
Für eine Reservierung senden Sie uns bitte eine Mail an werktour@volkswagen.de.

  • Gruppenbezeichnung und -beschreibung
  • Datum (nach Möglichkeit mit zwei Alternativterminen)
  • Uhrzeit
  • Personenzahl
  • Sprache
  • Anreise per PKW, Bus oder Bahn
  • Ansprechpartner mit Telefon- und Handynummer
  • Rechnungsadresse

Kurzfristige Änderungen im Ablauf sowie eine Absage der WerkTour aus betrieblichen Gründen behalten sich die Besucherdienste ausdrücklich vor. In diesem Fall werden wir Ihnen selbstverständlich einen Ersatztermin anbieten. Für eventuell hierdurch entstandene Schäden wird keine Haftung übernommen.

  • Dauer der Tour: ca. 90 Minuten
  • Preis:
    - Einzelbesucher: 10€ pro Person
    - Ermäßigt: 5€ pro Person
    - Geschlossene Gruppe (max. 30 Personen): 200€
  • Mindestalter: 10 Jahre
  • Startpunkt: Volkswagenwerk Tor 17 (nähe Hauptbahnhof)
  • Startzeiten:
    - Montags bis donnerstags: 08:15 Uhr, 10:15 Uhr, 12:15 Uhr und 14:15 Uhr
    - Freitags: 08:15 Uhr, 10:30 Uhr, 12:15 Uhr und 14:30 Uhr
    - An folgenden Terminen können leider keine WerkTouren angeboten werden:
        14.09.2017
        02.10.2017
        30.10.2017
        29.11.2017
        23.12.2017 – 01.01.2018
        09.07.2018 – 22.07.2018
  • Produktionsbedingt sind Buchungen für das Folgejahr erst ab November des laufenden Jahres möglich

Detaillierte Informationen zu der WerkTour Intensiv finden Sie in unseren FAQs. 

Haben Sie darüber hinaus noch weitere Fragen, kontaktieren Sie uns gerne per Mail an werktour@volkswagen.de.

Kontaktieren Sie uns.

Anfahrt und Kontakt.

Treffpunkt für die WerkTouren ist das Tor 17 auf dem Werkgelände. Bitte beachten Sie: In der Regel erfolgt der Zugang auf das Werkgelände über einen Fußgängertunnel, hierbei sind einige Treppenstufen zu bewältigen.

Anreise mit dem Auto:
Auf der Autobahn A2 Hannover-Berlin fahren Sie bis zum Kreuz Wolfsburg/Königslutter und folgen dann der Beschilderung über die A39 zur Abfahrt Wolfsburg West. Der Straßenverlauf führt Sie direkt auf die Heinrich-Nordhoff-Straße. Nutzen Sie die Parkplätze auf der linken Seite in Höhe des Bahnhofs und gehen Sie wenige Minuten bis zum Tor 17.

Anreise mit dem Reisebus:
Auf Anfrage erhalten Gruppen mit Reisebus eine Einfahrtgenehmigung für das Werkgelände.

Anreise mit der Bahn:
Vom Bahnhof Wolfsburg benötigen Sie zu Fuß nur wenige Minuten bis zum Tor 17.

Anschrift:
Volkswagen AG
Besucherdienste
Brieffach 011/1976/1
D-38436 Wolfsburg