WM, Katar, Nationalmannschaft, DFB, VfL Wolfsburg, Frauen-Nationalmannschaft

Spekulatius-Talk zur WM

Diese WM wird eine ganz besondere. Darüber müssen wir reden. Mit denen, die wissen, wie man erfolgreich ist: Ehemaligen deutschen Nationalspielerinnen.

Diese WM wird eine ganz besondere. Darüber müssen wir reden. Mit denen, die wissen, wie man erfolgreich ist: Ehemaligen deutschen Nationalspielerinnen.

we drive football

Europa sucht neue Heldinnen! Im Rahmen von #KeinFrauenfußball berichten wir live aus England über die UEFA Women’s EURO 2022™, dazu gibt es hier spannende Geschichten und Dokus über inspirierende Frauen, die den Fußball verändern.

Mit #KeinFrauenfußball zeigen wir Haltung und setzen uns für mehr Gleichberechtigung ein. Dabei wollen wir Diskussionen anstoßen und Vorurteile abbauen. Mit Geschichten über starke Kickerinnen, die ihren Sport verändern. Denn Frauen spielen Fußball. #KeinFrauenfußball.

Am VfL Campus können Interessierte staatlich anerkannte Managementstudiengänge belegen, um später im Profifußball zu arbeiten. Prominente Absolvent*innen zeigen, was möglich ist. VfL-Profi Pia Wolter ist auf dem Weg dahin.

Vildan Islami schoss in der hessischen Kreisliga 38 Tore in 19 Spielen, der Nordmazedonier hat die „Torjägerkanone für alle“ im Visier. Der Weg zu seinem Klub 1. FC Viktoria 07 Kelsterbach verlief aber ungewöhnlich.

Bei Grafite und Dzeko passte es einfach: zwei Stürmer, zusammen 54 Tore in einer Saison, am Ende Deutscher Meister. Zum Valentinstag erinnern wir an ein Sturmduo, auf dem Platz so harmonisch wie ein Liebespaar.

Vor 20 Jahren gewann St. Pauli gegen Bayern, wurde Weltpokalsiegerbesieger. Im Interview spricht Torschütze Nico Patschinski über Zigarettenpausen in der Halbzeit, verzocktes Geld und wie Oliver Kahns Bananen schmeckten.

Zum offiziellen Tag der Jogginghose am 21. Januar schreibt Torwartlegende Gábor Király exklusiv über sein Markenzeichen – wie er die Hose durch Zufall erstmals trug, wie er damit heute Geld verdient und warum er sie privat nie tragen wollte.

Im Januar 1970 versinkt die Bundesliga im Winterchaos. Ein gnadenloser Winter beherrscht das Land. Zum ersten und bis heute einzigen Mal muss ein kompletter Spieltag abgesagt werden. Wochenlang sorgen Schnee und Eis für Spielabsagen.

Ex-Sprinter Fabian Linne macht seine Tore in der fünftklassigen Bremen-Liga. Und darf sich Hoffnungen auf die „Torjägerkanone für alle“ machen.

Diversität. Transformation. Digitalisierung. Drei Themen, die in der Wirtschaft und im Fußball aktueller sind denn je. 

Am Rande des Länderspiels Deutschland gegen Liechtenstein in Wolfsburg hat sich eine meinungsstarke Diskussionsrunde für mehr Diversität und Toleranz eingesetzt.

André Lenz über seine Einwechslung beim 5:1 gegen Bayern: „Wie ein Ritterschlag“

Auf dem Weg zum Titel gewinnt Wolfsburg im April 2009 gegen Bayern 5:1. Kurz vor Schluss wird Torwart André Lenz eingewechselt. Die Bayern fühlten sich gedemütigt. Im Interview verrät Lenz, ob das so geplant war und wie er Grafites Traumtor erlebte.

FIFA 22 ist da: So gehen Wolfsburgs E-Sportler in die neue Saison

Am 1. Oktober erschien das neue FIFA 22, wie jedes Jahr brennt die Videospielszene auf die neue Ausgabe des Erfolgsgames. Die E-Sportler des VfL Wolfsburg können für die neue Saison gleich mehrere Neuzugänge verkünden.

Fußball-Inklusionstage: Gemeinsam über Grenzen hinweg

Der Fußball gehört uns allen! Egal, wo wir herkommen, wie wir aussehen, was uns handicapt. Um dieses Spiel für alle zu zelebrieren, kamen bei den „Fußball-Inklusionstagen“ erstmals Spieler:innen mit und ohne Behinderung zusammen.

CHAMP: Wie ein Roboter Fanträume wahr werden lässt

Luna hat einen Traum: einmal ihre Fußball-Heldinnenaufs Spielfeld begleiten. Doch Luna hat Krebs, ein Stadionbesuch ist undenkbar.Durch eine neue Technik kann Luna jetzt doch dabei sein, der Roboter CHAMPnimmt sie mit auf den Platz – virtuell.

Unsere Highlights

Mit Power, Skills und Leidenschaft: Europas U 21-Stars greifen nach dem Titel

Volkswagen Training Ground

Unsere Sponsorships

Der DFB

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist der Dachverband von 26 deutschen Fußballverbänden. Ihnen gehören über 25.000 Vereine an. Volkswagen ist seit 2019 offizieller Mobilitätspartner des DFB.

Die UEFA

Der europäische Fußballverband UEFA ist einer der bedeutendsten Akteure im Weltfußball und Ausrichter zahlreicher Wettbewerbe. Volkswagen ist seit 2018 Offizieller Mobilitätspartner der UEFA. 

DFB-Pokal

Der DFB-Pokal ist der Wettbewerb mit den sprichwörtlich gewordenen eigenen Gesetzen – und einer langen Liste von Spielern, die sich dort besonders hervorgetan haben.

Die Vereine

Von Wolfsburg bis Leipzig, von Dresden bis Baunatal: Volkswagen ist Partner vieler Profi- und Amateurvereine in ganz Deutschland. 

Disclaimer von Volkswagen AG

  • Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
  • Bitte beachten Sie die allgemeingültigen Corona Regelungen. 
  • Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.
  • Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen des Direktverkaufs der Volkswagen AG an Diplomaten nur Neufahrzeuge in deutscher Landessetzung anbieten. Dies bedeutet, dass die Fahrzeuge den technischen und gesetzlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland entsprechen und für den deutschen Markt homologisiert sind. Die Fahrzeugübergabe erfolgt in der Autostadt in Wolfsburg oder im Kundencenter in Hannover oder auf Wunsch bei einem Volkswagen Vertragspartner in Deutschland.