Ein VW Servicemitarbeiter übergibt einer Kundin den Autoschlüssel für Ihren VW ID.3
2

ID. Software Updates

Profitieren Sie von regelmäßigen Updates für Ihr ID. Modell

1.
ID.3 Pro Performance: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,5-12,9; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++.   ID.3 Pro S: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,7-13,1; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++.

Profitieren Sie von regelmäßigen Updates für Ihr ID. Modell

Software-Aktualisierungen sind wichtig, damit Ihr Elektroauto up to date bleibt. Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Upgrades für Ihren ID.

Hier finden Sie die neuesten Informationen über die aktuellen Software Updates und können sich über frühere Updates informieren. Je nach Art des Updates werden einige Updates als Over-the-Air Updates angeboten, während andere Updates bei einem Volkswagen Partner durchgeführt werden müssen. Diese Informationen werden für jedes Update mitgeteilt.

Ihre Vorteile

Mit den Updates sorgen wir dafür, dass Ihr ID. auch nach dem Kauf auf dem aktuellen Stand bleibt. Profitieren Sie von vielen Funktionen und Optimierungen, die ins Fahrzeug gespielt werden. Lassen Sie die Updates auf jeden Fall durchführen und genießen Sie folgende Vorteile:

  • Zahlreiche Performance-Verbesserungen
  • Neueste Software-Aktualisierungen
  • Auch nach dem Fahrzeugkauf auf dem neuesten Stand der digitalen Entwicklung
  • Ggf. Voraussetzung für weitere Aktualisierungen
Ein VW ID. Modell steht in einer bergigen Landschaft
3,2
3.
ID.3 1st: Stromverbrauch in kWh/100 km: 13,7 (kombiniert); CO2-Emission in g/km: 0; Effizienzklasse: A+* *Der ID.3 1st ist nicht mehr bestellbar.
Ein Mann in einer gelben Jacke lehnt gegen seinen VW ID.
3,2
3.
ID.3 1st: Stromverbrauch in kWh/100 km: 13,7 (kombiniert); CO2-Emission in g/km: 0; Effizienzklasse: A+* *Der ID.3 1st ist nicht mehr bestellbar.
ID. Software 3.0 Update

Mit dem neuen Over-the-Air Update ID. Software 3.0 wird Ihr ID. mit weiteren Funktionen und Optimierungen ausgestattet. Profitieren Sie z. B. von Verbesserungen des Lade- und Energiemanagements, der Navigation, der Sprachbedienung und vielem mehr.
Die ID. Software 2.4 ist Voraussetzung für dieses Update.
Für den Empfang des ID. Software 3.0 Over-the-Air Updates wird ein We Connect Vertrag und ein Volkswagen ID Benutzerkonto benötigt.

ID. Software 2.4 Update

ID. Software 2.4 Update

ID. Software 2.4 Werkstatt Update mit Tausch der 12 Volt Batterie

Die neue 12 Volt Batterie und das ID. Software 2.4 Update in der Werkstatt sind kostenlos für Sie verfügbar. Vereinbaren Sie für die Installation einen Termin bei Ihrem Volkswagen Partner. Mit diesem Update sichern Sie sich den aktuellen Software-Stand und profitieren von dem reduzierten Energieverbrauch durch ein optimiertes Thermo-Management.

Ein Mann steht am Fenster mit seinem Smartphone in der Hand, sein ID. parkt draußen
4,2
4.
ID.4 Pure Performance Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,6; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++. ID.4 Pro Performance Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 16,0-14,8; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++. ID.4 Pro 4MOTION Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 17,2-15,7; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++.
ID. Software 2.3 Update

Over-the-Air Update

Bestimmte Updates können auch ohne Werkstattbesuch als „Over-the-Air“, also online Software-Aktualisierungen, aufgespielt werden. Hierzu zählt das Update auf die Software-Version 2.3. Auch dieses Upgrade hält tolle Verbesserungen für Sie bereit! Die ID. Software 2.1 ist hierfür Voraussetzung.

Ein VW Servicemitarbeiter arbeitet an einem VW Elektrofahrzeug
1,2
1.
ID.3 Pro Performance: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,5-12,9; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++.   ID.3 Pro S: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,7-13,1; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++.
ID. Software 2.1 Update

Werkstatt Update

Diese Aktualisierung ist besonders wichtig, denn sie ist die Voraussetzung für kommende Updates. Wenn Sie die Software 2.1 noch nicht installiert haben, machen Sie gleich einen Termin bei Ihrem Volkswagen Partner, denn es muss in der Werkstatt durchgeführt werden. Sie und Ihr ID. werden von vielen neuen Funktionen und Optimierungen profitieren!

Haben Sie noch eine Frage?

Sie wurden für das Software Update kontaktiert oder haben eine Rückfrage? Sie erreichen uns täglich von 08:00 - 23:00 Uhr telefonisch über unsere zentrale und kostenfreie Kundenservice-Nummer 0800-86 55 79 24 36Opens a phone link. Oder fragen Sie direkt bei Ihrem Volkswagen Partner nach. Immer für Sie da: unser KontaktformularOpens an external link.

Das könnte Sie auch interessieren 

Sorglos unterwegs mit unseren Reparaturen, Checks und Serviceleistungen 

Hier erfahren Sie alles über die vollelektrische Volkswagen ID. Familie

myVolkswagen: Ihr persönlicher Kundenbereich – mit interessanten Angeboten, Aktionen u. v. m. 

Das könnte Sie auch interessieren 

Volkswagen AG Disclaimer

2.
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.
  • Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
  • Bitte beachten Sie die allgemeingültigen Corona Regelungen. 
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.