Volkswagen für Großkunden
1,2,3,4,5
1.
Der Passat als eHybrid wird noch nicht zum Verkauf angeboten.
2.
Elegance: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 5,4-5,0; CO2-Emission in g/km: kombiniert 143-131. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs. R-Line: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 5,4-5,1; CO2-Emission in g/km: kombiniert 142-134. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.
4.
Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Leasing-Angebote für Großkunden:
Mehr Mobilität im Unternehmen

Warum Großkunde werden?

Ganz einfach, weil Sie durch einen Großkundenvertrag mit Volkswagen in den Genuss attraktiver Leasing- und Kaufvorteile kommen. Dafür müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie verfügen über eine Flotte von mindestens 15 Fahrzeugen.
  • Sie nehmen mindestens fünf fabrikneue Fahrzeuge pro Jahr aus dem Konzern-Modellangebot ab.
  • In Ihrem Unternehmen sind mindestens 20 Mitarbeiter tätig.
  • Die Haltedauer der abgenommen Fahrzeuge beträgt mindestens sechs Monate.
Ein blauer VW ID.4 parkt seitlich vor einem grauen, modernen Haus und lädt an der ID. Charger Wallbox. Im Hintergrund viel grün.

Welche Vorteile
habe ich als Großkunde?

Sehen Sie auf einen Blick, wie Sie von unseren Fuhrparkservices profitieren – und welche zusätzlichen Finanzangebote der Volkswagen Leasing GmbH6 Ihnen zur Verfügung stehen.

Wie kann ich
Großkunde werden?

Hier erhalten Sie Antworten auf regelmäßig gestellte Fragen – beispielsweise über Themen wie Vertragsbedingungen, Fahrzeugauslieferung und Flotten-Leasing.

Sie wünschen
persönliche Beratung?

Wenden Sie sich an die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in Ihrer Region. Wer Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite steht, erfahren Sie mit einem Klick.

Die Vorteile des
Großkunden-Leasings
im Überblick

  • Individuelle Betreuung durch zertifizierte Fuhrparkmanagement-Beraterinnen und -Berater
  • Ein Vertrag für die Marken: Volkswagen, Audi, SEAT, CUPRA, ŠKODA und Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Breites Modellangebot für die unterschiedlichsten Anforderungen
  • Top-Konditionen bei der Beschaffung
  • Zusätzlich spezielle Aktionspakete mit attraktiven Preisvorteilen
  • Online-Bestellungen über das optionale System Fleet OrderingOpens an external link möglich
  • Erstklassige Vor-Ort-Betreuung bei den Volkswagen Partnern

FLEET.ELECTRIFIED –
Elektro-Offensive jetzt starten

FLEET.ELECTRIFIED –
Elektro-Offensive jetzt starten

Grauer VW ID.5 steht vor einer Garage mit Holztor, Ansicht schräg vorne
3,11
11.
ID.5 Pro: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 18,0-15,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.

Kennen Sie schon die neue digitale Informations-Plattform Fleet.Electrified der Volkswagen Leasing GmbH? Dort erfahren Sie mehr über unsere Fuhrpark-Services und individuellen Beratungsmöglichkeiten zum Aufbau Ihrer Elektroflotte. Denn Volkswagen steht für einen bewussten Umgang mit der Umwelt – Elektromobilität ist daher einer der Kernpunkte unserer nachhaltigen Flottenlösungen. Entdecken Sie die Flottenleasing-Angebote für einen umweltbewussten Fuhrpark in Ihrem Unternehmen. Schauen Sie gleich mal vorbei.

Großkunden-Leasing für
smarte Fuhrparklösungen

Alles aus einer Hand: Qualität. Zuverlässigkeit. Und gute Außenwirkung.

Ganz gleich, welches Einsatzprofil Ihrer Flotte zu Grunde liegt – mit Volkswagen liegen Sie richtig und profitieren von einem starken Full-Service-Angebot: Angefangen bei einem breiten Modellportfolio über maßgeschneiderte Ausstattungspakete bis hin zu attraktiven Dienstleistungen.

Unter welchen Vertragsbedingungen Sie Großkunde werden, erfahren Sie in der folgenden Übersicht. Darin beantworten wir auch die wichtigsten Fragen zu den Themen Fahrzeugauslieferung und Leasing Ihrer individuellen Flottenlösung.

Vertragsbedingungen für Großkunden

Fahrzeugauslieferung und Leasing

--:--
3,12,13,14,15,16
12.
ID.3 Pro: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 16,3-14,9; CO2-Emission in g/km:kombiniert 0. ID.3 Pro S: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,5-14,9; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen der Fahrzeuge.
16.
Im Rahmen der Systemgrenzen. Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. Die für Ihren ID. verfügbaren Upgrades finden Sie im In-Car Shop Ihres Infotainment-Systems oder im Volkswagen Connect Shop unter: connect-shop.volkswagen.com.

Persönliche Beratung
für Großkunden

Hier finden Sie die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ihre Region

Kai Bungenstock
Telefon 01522-2 99 53 18
kai.bungenstock@volkswagen.de

Matthias Marquardt
Telefon 01520-1 66 08 65
matthias.marquardt@volkswagen.de

Michael Musiol
Telefon 01522-2 99 53 17
michael.musiol@volkswagen.de

Christine Scherp
Telefon 01511-4 29 80 26
christine.scherp@volkswagen.de

Volker Wohnlich
Telefon 01522-2 99 27 88
volker.wohnlich@volkswagen.de

Das könnte Sie
auch interessieren:

20.
Der Arteon kann nicht mehr mit einer individuellen Ausstattung bestellt werden. Jedoch stehen für Sie in begrenztem Umfang bereits produzierte Fahrzeuge zur Verfügung. Sprechen Sie einfach Ihren Volkswagen Partner an oder finden Sie Ihr Wunschfahrzeug online in der Autosuche.

Disclaimer von Volkswagen AG

3.
Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.
5.
Die hier gezeigten und beschriebenen Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen.
6.
Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen Volkswagen Financial Services“ verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH),  Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.
7.
Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig.
8.
Nur für Großkunden mit gültigem Großkundenrahmenabkommen des Volkswagen Konzerns gültig.
9.
Angebot gilt nicht für: a) Private Leasingkunden, b) Finanzierungskunden, c) Sonderabnehmer bzw. Kunden mit ähnlichem Nutzungsverhalten: Fahrschulen, Selbstfahrervermietfahrzeuge, Fahrzeuge die bei Vertragsabschluss älter als 18 Monate sind bzw. mehr als 15.000 km Laufleistung aufweisen, Taxen und Gewerbliche Personenbeförderung, jegliche Arten von Zustellrisiken wie Kurier- und Bringdienste u. ä., mobile Alten- und Krankenpflegedienste, Schüler- und Behindertenbeförderung, Polizeifahrzeuge, Krankentransporte, Blaulicht-Fahrzeuge, Fahrzeuge von Pflegediensten, Rettungsdiensten, Karitativen Einrichtungen, Wohnmobile (ausgenommen VW California), Sonderkraftfahrzeuge, Werkstattwagen, Gefahrguttransporte (Öl, Gas, etc.).
10.
Vermittelt durch den Volkswagen VersicherungsService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH, Braunschweig.  Versicherungsleistungen werden von der Volkswagen Autoversicherung AG, Braunschweig, als Risikoträger erbracht. Nur in Verbindung mit einem Leasingvertrag der Volkswagen Leasing.  
13.
Die Fahrassistenzfunktion „Schwarmdaten für Travel Assist“ ist nur im Rahmen der Grenzen des Systems und bis zur Fahrzeug-Höchstgeschwindigkeit nutzbar. Die fahrende Person trägt allein die Verantwortung, das Fahrzeug umsichtig zu fahren, und muss immer bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern. Wenn die fahrende Person eingreift, erhält sie stets die volle Kontrolle zurück. Die Assistenzfunktion kann jederzeit durch die Taste am Multifunktionslenkrad aktiviert und deaktiviert werden. Um den Dienst „Schwarmdaten für Travel Assist“ zu aktivieren, benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und eine gültige Vertragslaufzeit für VW Connect / We Connect (Details siehe hier: https://www.volkswagen.de/de/konnektivitaet-und-mobilitaetsdienste/konnektivitaet/we-connect/aktivierung.html). Zusätzlich ist ein separater Vertrag für die Schwarmdaten, das heißt den sogenannten Online-Anteil, notwendig. Sie haben die Möglichkeit, die Laufzeit kostenpflichtig zu verlängern, nachdem die initiale Nutzungsdauer abgelaufen ist. In folgenden Ländern ist der Online-Anteil des Travel Assist verfügbar: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien und Nordirland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern. Der Online-Anteil der „Scharmdaten für Travel Assist“ ist nur im Rahmen der Mobilfunk-Netzabdeckung und bei entsprechenden Privatsphäre-Einstellungen nutzbar und kann jederzeit in der App und bei myVolkswagen deaktiviert werden. Die Online-Funktionen, das heißt die Schwarmdaten, werden durch eine im Fahrzeug integrierte Internetverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung von der Volkswagen AG getragen. Durch den Datenaustausch über das Internet können – abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland – zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
14.
Für den Erwerb von Upgrades benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto, einen gültigen VW Connect / We Connect Vertrag und Ihre Verifizierung als Hauptnutzer, das bedeutet die Verknüpfung Ihres Benutzerkontos mit dem konkreten Fahrzeug. Weiterhin ist es erforderlich, dass das Fahrzeug über die für das jeweilige Upgrade erforderliche technische Funktion, Hardware und Software verfügt. Die Verfügbarkeit von Upgrades kann ebenfalls abhängig von Modelljahr und Produktionsdatum sein. Die für das jeweilige Fahrzeug erhältlichen Upgrades können durch den Hauptnutzer im In-Car Shop des Infotainment-Systems oder im Volkswagen Connect Shop unter connect-shop.volkswagen.com eingesehen werden. Kostenpflichtige Artikel können im In-Car Shop und / oder im Volkswagen Connect Shop, mit den aktuell dort einsehbaren und verfügbaren Zahlungsmitteln, erworben werden. Die Verfügbarkeit von Upgrades-Funktionen kann zwischen Webshop und In-Car Shop abweichen. Ihr Volkswagen Partner berät Sie ebenfalls gerne bei Fragen zu Upgrades und deren Verfügbarkeit. Erworbene und aktivierte Upgrades verbleiben für die Dauer des Aktivierungszeitraums im Fahrzeug, sind durch alle Fahrer nutzbar und nicht auf andere Fahrzeuge übertragbar.
15.
Wenn Sie ein Neufahrzeug kaufen, haben Sie die Möglichkeit, die digitalen Dienste von VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus für die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit zu nutzen. Zur Nutzung der VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Dienste für die ID. Familie benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Nach erfolgreichem Anlegen des Volkswagen ID Benutzerkontos und der Verknüpfung mit Ihrem Fahrzeug können Sie die fahrzeug-, länder-, software- und ausstattungsabhängigen digitalen Dienste für eine initiale Vertragslaufzeit unentgeltlich nutzen. Hierzu ist ein separater VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online unter www.myvolkswagen.net oder über die App Volkswagen“ (erhältlich im App Store und Google Play Store) abzuschließen. Die tatsächliche Länge der unentgeltlichen Vertragslaufzeit hängt davon ab, wann Sie die digitalen Dienste aktivieren. Spätestens ab dem neunzigsten Tag nach Erstauslieferung beginnt sich die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit automatisch zu verringern. Sie können die exakte Vertragslaufzeit für Ihr jeweiliges Fahrzeug, auf myVolkswagen www.myvolkswagen.net einsehen. Einige mobile Online-Dienste von We Connect / We Connect Plus oder VW Connect / VW Connect Plus können nur über die App Volkswagen“ bedient werden. Zur Nutzung der kostenfreien App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oderAndroid Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Die mobilen Online-Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Welche Dienste in den Paketen We Connect und We Connect Plus oder VW Connect und VW Connect Plus enthalten sind, kann von Land zu Land variieren. Die Verfügbarkeit ist ebenfalls abhängig von Fahrzeugmodell, Ausstattung und installierter Softwareversion. Dies gilt auch für die Dienstleistungen von Drittanbietern. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Bitte beachten Sie außerdem die aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen für die digitalen Dienste der ID. Familie.  
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.