Die Car-Net Online-Dienste für Ihren mobilen Alltag
1

Die Car‑Net Online-Dienste für Ihren mobilen Alltag

Car‑Net entdecken

Mit den mobilen Online-Diensten von Car‑Net sind Sie bestens informiert – denn viele ältere Volkswagen Modelle vor dem Modelljahr 2021 sind serienmäßig für Car‑Net für Sie vorbereitet. Entdecken Sie jetzt die Konnektivitätsangebote von Car‑Net.1 

In nahezu Echtzeit das Ziel vor Augen

Mit den Guide & Inform“ Diensten von Car‑Net sind Sie unterwegs besser informiert. Suchen Sie nach spannenden Zielen in Ihrer Umgebung, erhalten Sie hochaktuelle Verkehrsinformationen direkt aus dem Internet und noch vieles mehr.

So aktivieren und nutzen Sie Car‑Net

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre mobilen Online-Dienste über die We Connect App aktivieren – und was Sie dafür benötigen.

Aktivierungsanleitungen ansehen

Voraussetzungen prüfen

Welche Dienste stehen Ihnen zur Verfügung?

Ist Ihr Volkswagen Modell mit We Connect oder Car‑Net ausgestattet? Oder mit We Connect Go nachrüstbar? Hier erhalten Sie einen ersten unverbindlichen Einblick, welche mobilen Online-Dienste im Fahrzeugmodell Ihrer Wahl verfügbar sind.

Kompatibilität checken

Praktische Dienste für Ihren Alltag

Sie sind in guten Händen

Gut, dass immer jemand da ist: Mit dem optionalen Notruf-Service erreichen Sie die Volkswagen Notrufzentrale rund um die Uhr durch Drücken der roten SOS-Taste. Bei Unfällen mit Airbagauslösung wird automatisch Hilfe gerufen.

Pakete, Laufzeiten, Preise & Voraussetzungen

Die im Folgenden genannten Dienstepakete und Lizenzen können bequem online im We Connect WebshopOpens an external link verlängert werden.

Guide & Inform Basic,
1 Jahr 2), 3)

Guide & Inform Plus,
1 Jahr 2), 3)

Security & Service
Basic

Security & Service Plus,
1 Jahr 2), 3) inkl. e-Manager 1)

e-Remote, 1 Jahr2),3)

App‑Connect

Preis
(inkl. Mwst.)

0,00 €

0,00 €

0,00 €

0,00 €

0,00 €

ab 225 €

Verlängerung um 1 Jahr
(inkl. Mwst.)

79 €

79 €

60 €

99 € (60 €) 4)

Verlängerung um 2 Jahre
(inkl. Mwst.)

135 €

135 €

95 €

170 € (95 €) 4)

Mobilfunkkosten /
SIM 5)

Kunde

Kunde

Volkswagen

Volkswagen

Volkswagen

Kunde

Technische
Voraussetzung

Discover Media

Discover Pro

Notruf-Service

Notruf-Service

Composition Media, Ready 2 Discover, Discover Media oder Discover Pro

Aktiv

nach Registrierung

nach Registrierung

nach Registrierung

nach Registrierung

nach Registrierung

ab Werk

Weitere Informationen

Preis
(inkl. Mwst.)

0,00 €

Verlängerung um 1 Jahr
(inkl. Mwst.)

79 €

Verlängerung um 2 Jahre
(inkl. Mwst.)

135 €

Mobilfunkkosten /
SIM 5)

Kunde

Technische
Voraussetzung

Discover Media

Aktiv

nach Registrierung

Weitere Informationen

Die Darstellung bildet das aktuelle Verkaufsprogramm ab.
1) e-Manager verfügbar nur für e-Fahrzeuge & Plug-In-Hybridfahrzeuge
2) Für Neufahrzeuge gilt: Nimmt der Kunde die Bestellung nicht innerhalb von 90 Tagen nach Übernahme des Fahrzeugs durch den Kunden („Erstbestellfrist“) vor, verkürzt sich die kostenlose Dienstelaufzeit um die Anzahl der Tage, die zwischen dem Ende der Erstbestellfrist und der tatsächlichen Bestellung liegen.
3) Ausnahme: Laufzeit 3 Jahre, in Verbindung mit dem Paket „Business Premium“
4) Klammerwert gültig für Plug-in-Hybridfahrzeuge.
5) Gilt für die Datenverbindung zwischen Fahrzeug und Datenserver der Volkswagen AG. Die Datenverbindung zwischen dem Endgerät des Kunden und dem Datenserver bei Nutzung der mobilen Online-Dienste über den Nutzerberech myVolkswagen (https://www.myvolkswagen.net) oder über die We Connect App ist nicht Teil der durch die Volkswagen AG erbrachten Leistungen.

We Connect App
5,6
5.
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,4-1,3; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 12,6-12,2; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 32-30; Effizienzklasse: A+++

Car‑Net jetzt mit We Connect App nutzen

Mit der We Connect App haben Sie die mobilen Online-Dienste von Car‑Net auf dem Smartphone. Und alle Vorteile in einer App. Einfach die We Connect App für Ihr Smartphone-Betriebssystem herunterladen und mit Ihrem Volkswagen verbinden.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch 

Kommen Sie mit uns ins Gespräch 

Kontakt

Haben Sie Fragen, Ideen oder Feedback?

Dann rufen Sie gern an. Sie erreichen uns unter 0800 - 40 888 00 (kostenlos aus allen deutschen Netzen). Wir sind rund um die Uhr erreichbar. Unterstützt Ihr Telefonprovider diese Nummer nicht, rufen Sie bitte 05363 - 9 22 33 00 an. Die Kosten richten sich nach dem jeweiligen Tarif bei Ihrem Anbieter. Bei Anrufen aus dem Ausland können Roaming-Gebühren anfallen.

Sie können auch gerne eine E-Mail schreiben an:
weconnect-support@volkswagen.deOpens a mail link

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Volkswagen AG Disclaimer

1.
Zur Nutzung der Car‑Net Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Des Weiteren ist ein separater Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Um die Dienste mit der vollen Laufzeit nutzen zu können, haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.myvolkswagen.net oder über die App „Volkswagen We Connect“ (erhältlich im App Store und Google Play Store) zu registrieren. Bei einer späteren Registrierung verkürzt sich die Dauer der unentgeltlichen Laufzeit. Die Nutzung der mobilen Online-Dienste von Car‑Net "Guide & Inform“ ist nur mit den optionalen Ausstattungen Discover Media und Discover Pro möglich. Zusätzlich benötigen Sie ein mobiles, internetfähiges Endgerät (z. B. Smartphone), das die Fähigkeit besitzt, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren. Alternativ kann mit der Option Telefonschnittstelle „Business“ in Verbindung mit dem Navigationssystem Discover Pro ein Mobiltelefon mit remote SIM Access Profile (rSAP) oder eine SIM-Karte mit Telefon- und Datenoption genutzt werden. Die Car‑Net Dienste sind nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen. Aufgrund des im Rahmen der Nutzung der Car‑Net Dienste anfallenden Datenvolumens wird die Vereinbarung einer Daten-Flatrate mit Ihrem Mobilfunkprovider dringend empfohlen. Zur Nutzung der kostenfreien We Connect App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Die Verfügbarkeit der Car‑Net Dienste kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Diese Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Nähere Informationen zu Car‑Net erhalten Sie unter connect.volkswagen-we.com und bei Ihrem Volkswagen Partner; Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
2.
Zur Nutzung der Car‑Net Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Des Weiteren ist ein separater Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Um die Dienste mit der vollen Laufzeit nutzen zu können, haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.myvolkswagen.net oder über die App „Volkswagen We Connect“ (erhältlich im App Store und Google Play Store) zu registrieren. Bei einer späteren Registrierung verkürzt sich die Dauer der unentgeltlichen Laufzeit. Die Nutzung der mobilen Online-Dienste von Car‑Net wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung mit Ausnahme der Dienste Webradio und Hybrid-Radio von der Volkswagen AG getragen. Für die Nutzung der Dienste Webradio und Hybrid-Radio, sowie des WLAN-Hotspots können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner „Cubic Telecom“ bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Das Datenvolumen dieser Pakete ist für alle Nutzer und Fahrzeuginsassen nutzbar. Informationen zu Bedingungen, Preisen und unterstützten Ländern finden Sie unter vw.cubictelecom.com. Alternativ ist die Nutzung von Webradio und Hybrid-Radio über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entsprechenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen. Zur Nutzung der kostenfreien We Connect App werden ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste von Car‑Net („Guide & Inform Premium“ und „Security & Service“) kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen und ist sowohl fahrzeug- als auch ausstattungsabhängig. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.connect.volkswagen-we.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
4.
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.
6.
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO₂-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.
  • Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis.

    Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen.Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
  • Bitte beachten Sie die allgemeingültigen Corona Regelungen. 
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

    Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

    Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.