Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Elektroauto wie den VW ID.5 zu laden.

Laden und Reichweite

Wo und wie Sie Ihr Elektrofahrzeug laden können, wie Sie am einfachsten bezahlen und welche Services Volkswagen rund ums Laden anbietet: Hier erfahren Sie alles, was für E‑Auto Fahrende wichtig ist – inklusive Tipps zur Reichweite.

Strom laden? Nichts leichter als das 

Elektromobilität von Volkswagen soll alltagstauglich, komfortabel und nachhaltig sein. Ganz egal, ob Sie gerade unterwegs sind oder entspannt zu Hause. Deshalb bieten wir Ihnen fast alles, was Sie für Ihren mobilen Alltag brauchen – vom Zugang zur öffentlichen Ladeinfrastruktur über die private Wallbox bis zum Naturstrom. 

Laden ist schon heute komfortabel und vielerorts verfügbar

Rund ums Laden: So geht‘s

Der Akku Ihres E-Autos kann fast überall aufgeladen werden, wo Strom fließt. Und das ist nicht viel komplizierter, als ein Smartphone aufzuladen. Zum Beispiel können Sie Ihr Elektroauto aufladen, während Sie schlafen, arbeiten oder einkaufen gehen.

Wie kann ich zahlen?

Mit einem Elektroauto haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten, einfach und bequem zu bezahlen: via App, Ladekarte oder Kreditkarte. Und schon bald werden Ihre Authentifizierungsdaten in Ihrem E‑Auto hinterlegt sein. Dann müssen Sie das Fahrzeug nur noch mit einer Ladestation verbinden. Der Bezahlvorgang erfolgt automatisch.

Der Routenplaner von Volkswagen

Wie viele Ladestopps muss ich auf meiner Route einplanen? Wie lange werde ich schätzungsweise aufladen müssen, um mein Ziel zu erreichen? Und wie ist die Ladestation bewertet? All das und mehr zeigt Ihnen unser Routenplaner. Probieren Sie es aus!

Unsere Produkte und Services rund ums Laden

ID. Charger5: die Wallbox für Ihren ID.

So wird Elektromobilität noch komfortabler: Mit all ihren Vorteilen und Funktionen bieten die ID. Charger Modelle der Volkswagen Group Charging GmbH (Elli) je nach Bedarf genau die passende Ladelösung für Ihr Zuhause.

Einfach überall Strom laden – mit We Charge8

We Charge ist der smarte Dienst, mit dem Sie Ihr ID. Modell zu Hause und in ganz Europa an unzähligen Ladepunkten⁠ entspannt laden können.

Der neue Ladezeitsimulator

Ob Schnellladesäule, Wallbox oder Haushaltssteckdose – unser neuer Ladezeitsimulator zeigt Ihnen ganz anschaulich, mit welcher Ladedauer Sie unter welchen Bedingungen rechnen können.  

4.
Diese und nachfolgende Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Was die Reichweite beeinflussen kann

Reichweite: Norm vs. Alltag

Egal ob lange oder kurze Strecke – mit einem elektrischen ID. Modell kommen Sie komfortabel ans Ziel. Warum dabei jedoch Normreichweite und reale Reichweite trotz Vollladung der Batterie teilweise nicht übereinstimmen können, lesen Sie hier.

Der Reichweitensimulator von Volkswagen

Mit dem ID. Reichweitensimulator können Sie simulieren, welche Auswirkungen einige der wichtigsten Einflussfaktoren wie Geschwindigkeit, Außentemperatur, Nebenverbräuche (Heizen/Klimatisieren) und Gewicht auf die Reichweite Ihres ID. Modells haben.

Ladeleistung im Winter optimieren

Ob Elektroauto, Hybridfahrzeug oder Verbrenner, ob Start- oder Hochvoltbatterie: Kälte macht den Akkus von Autos zu schaffen. Bei E-Autos können niedrige Temperaturen bis hin zu Frost im Winter die Ladeleistung und Entladeleistung beeinträchtigen. Woran das liegt und worauf ID. Fahrerinnen und ID. Fahrer bei Minusgraden achten sollten, erfahren Sie hier.

Unsere ID. Modelle

Probe fahren oder gleich konfigurieren?
Hier geht’s zu unseren ID. Modellen

Unsere ID. Modelle

Probe fahren oder gleich konfigurieren?
Hier geht’s zu unseren ID. Modellen

Die ID. Modelle ID.3, ID.4, ID.5 GTX und ID. Buzz.
10
10.
ID.4 Pro Performance: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 18,4-15,9; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Diese Fahrzeugabbildung zeigt das Vorgänger-Modell des ID.4. ID. Buzz Pro: Energieverbrauch kombiniert: 22,0-20,7 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km; CO₂-Klasse: A. ID.3 Pro S: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,8-14,9; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Diese Fahrzeugabbildung zeigt das Vorgänger-Modell des ID.3. ID.5 GTX: Energieverbrauch kombiniert: 18,6-16,2 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km; CO₂-Klasse: A. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.

Sie wollen unsere vollelektrischen ID. Modelle näher kennenlernen? Dann vereinbaren Sie eine Probefahrt bei einem Vertragspartner in Ihrer Nähe. Oder nutzen Sie unseren Online-Konfigurator, um sich Ihren Traum-ID. zusammenzustellen.

Jetzt anmelden und der Zeit voraus sein

Holen Sie sich regelmäßige Updates zur ID. Familie und Elektromobilität.