Mit Plug & Charge laden Sie Ihr E-Auto ohne lästige Kartenzahlung.

Plug & Charge: komfortabel Laden

Jetzt wird das Stromladen mit Ihrem Volkswagen ID. Modell noch komfortabler: mit Plug & Charge, dem neuen Standard für bequemes Laden.

Das und mehr erfahren Sie hier über Plug & Charge:

- Mit Plug & Charge wird das Laden und Bezahlen an öffentlichen Ladesäulen erheblich vereinfacht.

- Möglich macht dies der Qualitätsstandard DIN EN ISO 15118, der die Kommunikation zwischen Elektrofahrzeug und Ladepunkt regelt.

- Die Plug & Charge Funktion ist ab dem ID. Software Stand 3.1 verfügbar.

Automatisch und bequem 

Plug & Charge funktioniert sehr bequem, ist transparent und sicher. Um die Vorteile zu nutzen, aktivieren Sie den Service einmalig in Ihrer Volkswagen App1. Mit den Plug & Charge fähigen Tarifen wie zum Beispiel einem der We Charge Ladetarife2, und als Hauptnutzer Ihres ID. Modells können Sie gleich zu Beginn einmalig im Onlinemodus Ihren ID. authentifizieren. Danach fahren sie einfach an der Plug & Charge Ladesäule vor und stecken das Kabel ein. Anmelden, Aufladen, Abrechnen passieren automatisch. Sie fahren entspannt weiter. Und wenn Sie mal Strom an einer Ladesäule ohne das markante Plug & Charge Logo nachladen möchten? Kein Problem. Dann müssen Sie den Ladevorgang allerdings wieder herkömmlich manuell freischalten. 

In drei Schritten Plug & Charge aktivieren

Illustration: Mit Plug & Charge laden Sie Ihr E-Auto ohne Karte oder App.

Den neuen Service unkompliziert freischalten

Mit der Volkswagen App1 haben Sie auch für den neuen Service Plug & Charge alles selbst in Ihrer Hand – unkompliziert mit nur wenigen Klicks.

1. Im ersten Schritt wählen Sie den passenden Ladetarif wie zum Beispiel einen der We Charge Ladetarife2.

2. Dann schalten Sie in Ihrer Volkswagen App die Plug & Charge Authentifizierung frei. 

3. Zum Schluss aktivieren Sie die Plug & Charge Funktion auch im Infotainmentsystem Ihres ID. Modells.

Zur Vidoeanleitung für die Einrichtung von Plug & Charge

Natürlich weist Ihnen der Routenplaner Ihres Volkswagen ID. dann fürs Laden den Weg zu einer der vielen und stetig zunehmenden Plug & Charge fähigen Ladepunkte.

Die große Plug & Charge Community  

Das Netzwerk mit innovativem Service

Volkswagen ID. ist Teil der großen Plug & Charge Community mit wichtigen Ladeanbietern wie IONITY oder Aral Pulse sowie vielen anderen E‑Auto-Herstellern. Dieser neue Standard bietet für Sie und Ihr ID. Modell eine innovative und sichere Technologie.

Denn Plug & Charge ruft zur Abrechnung das individuelle digitale Zertifikat mit dem gewählten Ladetarif des jeweiligen Nutzers ab. Und die Kommunikation zwischen Ladesäule und Fahrzeug ist genormt nach Qualitätsstandard DIN EN ISO 15118.

Mit der Volkswagen App1 und den We Charge Ladetarifen2 haben Sie in dem am schnellsten wachsenden Ladenetz in Europa Zugriff auf immer mehr Plug & Charge fähige Ladepunkte. Und das Netz wächst ständig weiter.

Mehr zu den Plug & Charge fähigen We Charge Ladetarifen2Opens an external link

Unsere ID. Modelle

Probe fahren oder gleich konfigurieren?
Hier geht’s zu unseren ID. Modellen

Unsere ID. Modelle

Probe fahren oder gleich konfigurieren?
Hier geht’s zu unseren ID. Modellen

Die ID. Modelle ID.3, ID.4, ID.5 GTX und ID. Buzz.
3
3.
ID. Buzz Pro: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 22,0-20,7; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. ID.3 Pro S: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,8-14,9; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Diese Fahrzeugabbildung zeigt das Vorgänger-Modell des ID.3. ID.5 GTX: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 18,6-16,2; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen der Fahrzeuge. Verbrauchsangaben von hinten nach vorne. Bildliche Darstellungen können vom Auslieferungsstand abweichen. Die Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Sie wollen unsere vollelektrischen ID. Modelle näher kennenlernen? Dann vereinbaren Sie eine Probefahrt bei einem Vertragspartner in Ihrer Nähe. Oder nutzen Sie unseren Online-Konfigurator, um sich Ihren Traum-ID. zusammenzustellen.

5.
Diese und nachfolgende Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Disclaimer von Volkswagen AG

1.
Wenn Sie ein Neufahrzeug kaufen, haben Sie die Möglichkeit, die digitalen Dienste von VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus für die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit zu nutzen. Zur Nutzung der VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Dienste für die ID. Familie benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Nach erfolgreichem Anlegen des Volkswagen ID Benutzerkontos und der Verknüpfung mit Ihrem Fahrzeug können Sie die fahrzeug-, länder-, software- und ausstattungsabhängigen digitalen Dienste für eine initiale Vertragslaufzeit unentgeltlich nutzen. Hierzu ist ein separater VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online unter www.myvolkswagen.net oder über die App Volkswagen“ (erhältlich im App Store und Google Play Store) abzuschließen. Die tatsächliche Länge der unentgeltlichen Vertragslaufzeit hängt davon ab, wann Sie die digitalen Dienste aktivieren. Spätestens ab dem neunzigsten Tag nach Erstauslieferung beginnt sich die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit automatisch zu verringern. Sie können die exakte Vertragslaufzeit für Ihr jeweiliges Fahrzeug, auf myVolkswagen www.myvolkswagen.net einsehen. Einige mobile Online-Dienste von We Connect / We Connect Plus oder VW Connect / VW Connect Plus können nur über die App Volkswagen“ bedient werden. Zur Nutzung der kostenfreien App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oderAndroid Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Die mobilen Online-Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Welche Dienste in den Paketen We Connect und We Connect Plus oder VW Connect und VW Connect Plus enthalten sind, kann von Land zu Land variieren. Die Verfügbarkeit ist ebenfalls abhängig von Fahrzeugmodell, Ausstattung und installierter Softwareversion. Dies gilt auch für die Dienstleistungen von Drittanbietern. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Bitte beachten Sie außerdem die aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen für die digitalen Dienste der ID. Familie.  
2.
Ein Angebot der Volkswagen Group Charging GmbH (Elli). (Impressum & Rechtliche Hinweise)
7.
Der ID. Charger kann optional zu den Volkswagen ID. Modellen bestellt werden und ist nicht im Standardserienumfang enthalten. Ihr Vertrags- und Ansprechpartner ist die Volkswagen Group Charging GmbH (Elli).  [Impressum & Rechtliche Hinweise]  
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.