#VWTailgateTour
#VWTailgateTour
#VWTailgateTour
#VWTailgateTour

Erinnerungen an das erste gesamtdeutsche Länderspiel

Erinnerungen an das erste gesamtdeutsche Länderspiel

#VWTailgateTour mal anders: Micky Beisenherz, Maik Nöcker und Lucas Vogelsang vom Podcast FUSSBALL MM sind den ganz besonderen Geschichten des Fußballs auf der Spur. Nur halt auf Abstand und nicht im Stadion oder in der Fankneipe.

Es war der 19. Dezember 1990. Ein Tag, an dem Geschichte im Fußball geschrieben wurde. Nach 48 Jahren lief im eiskalten Stuttgarter Neckarstadion erstmals wieder eine gesamtdeutsche Nationalmannschaft auf. Die Weltmeister von Italien zusammen mit Matthias Sammer, Andreas Thom, Ulf Kisten, Thomas Doll und Perry Bräutigam im DFB-Aufgebot gegen die Schweiz. Sammer spielte von Beginn an, Thom ersetzte ihn nach 74 Minuten und traf nur 25 Sekunden später zum 2:0. Das bis heute schnellste Jokertor in der Nationalmannschaft.

Weitere Highlights

Leider ist Ihr Browser veraltet.

Wir empfehlen Ihnen eine neuere Version oder einen alternativen Browser zu verwenden, um die volle Funktionalität unserer Seite zu erhalten.