Kraft mal Weg gleich Fahrspaß.
Der Golf GTD.

Leistungsstark und effizient, ohne es allzu offensichtlich zeigen zu müssen: Der Golf GTD punktet mit Sportlichkeit, Souveränität und einem klaren Design.

Der Golf GTD hat viele Highlights. Hier schon mal drei auf einen Blick:
Exterieur

Sportliches Understatement

Der Golf GTD zeigt was in ihm steckt – und das nicht nur durch den GTD-Schriftzug. Zum Beispiel mit seinem kraftvoll anmutenden Stoßfänger und einem Kühlergrill mit Wabenstruktur. Für einen reizvollen Kontrast sorgt die elegante Chromzierleiste, die sich über die Front bis zu den prägnanten LED-Scheinwerfer zieht. Seitlich wird der dynamische Gesamteindruck durch die tiefergelegte Karosserie in Kombination mit verbreiterten Seitenschwellern betont. Und am Heck besticht der Golf GTD durch das verchromte Doppel-Abgasendrohr, Dachkantenspoiler und LED-Rückleuchten.

Technologie
  • PS unter der Haube: Motoren des Golf GTD
    PS unter der Haube: Motoren des Golf GTD

Effizienz, die Spaß macht

  • PS unter der Haube: Motoren des Golf GTD
    PS unter der Haube: Motoren des Golf GTD

Die wahre Überlegenheit des Golf GTD verbirgt sich unter seiner Haube. Die moderne Motorentechnik in Ihrem Golf GTD zeichnet sich durch Sparsamkeit, Durchzugskraft und Leistung aus. Sein 2,0 l TDI-Motor mit dem satten, rasanten Klang bringt es auf eine beeindruckende Leistung von 147 kW (200 PS)1 – imponierend unterstrichen durch ein Drehmoment von 400 Nm. Genau das Richtige, wenn Sie gern und viel unterwegs sind, aber trotzdem Ihren Verbrauch in Grenzen halten wollen.

Interieur
  • Innenraum des Golf GTD
    Innenraum des Golf GTD

Außen: Rasant.
Innen: Entspannt.

  • Innenraum des Golf GTD
    Innenraum des Golf GTD

Für seine unverkennbare Sportlichkeit sind im Interieur des GTD alle Komponenten aufeinander abgestimmt. Das fängt bei der Edelstahl-Pedalerie an und geht über die Dekoreinlagen und die typischen Ziernähte bis hin zum schwarzen Dachimmel. Die LED-Ambientebeleuchtung sorgt dabei für Lichtakzente an den richtigen Stellen. Und dass im Cockpit und der Mittelkonsole die digitale Zukunft Einzug gehalten hat, sieht man ebenfalls auf den ersten Blick. Hier dominieren hochauflösende Displays und ein Großteil der Funktionen wie Radio, Klimaanlage „Air Care Climatronic“ oder Beleuchtung ist über berührungsempfindliche Oberflächen und Slider bedienbar.

Noch mehr über den Golf GTD:

Zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten bieten Ihnen zusätzlich die Chance, Ihren ganz persönlichen Golf GTD entstehen zu lassen.  

Weitere Features
Komfort
Konnektivität
IQ.DRIVE

Konfigurator Schritt 1:
Ausstattungsvariante wählen