VW ID.3 in Weiß, Sicht auf Front mit Scheinwerfern und optionalen Felgen Andoya, Frau lehnt an Auto.

Der neue ID.3

Willkommen in der Zukunft

Mit dem ID.3 hat eine neue, dynamische Ära in der Welt der Elektromobilität begonnen. Elektrisierende Performance trifft auf wegweisendes Design und alltagstaugliche Reichweiten. Und das für Menschen, die auf der Suche nach Veränderungen sind. Die Zukunft steht bereit. Steigen Sie ein.

VW ID.3 in Weiß, ein junger Mann lehnt an dem Auto.

Batterie & Reichweite

Alltagstaugliche Reichweiten, schnelle Ladezeiten und überwiegend recycelbare Komponenten – mit den verschiedenen Batterievarianten des ID.3 starten sie souverän in die Welt der Elektromobilität.

VW ID.3 in Weiß steht vor einer roten Treppe in der City, Blick schräg vorne auf die Scheinwerfer und die optionalen Felgen Sanya 20 Zoll.

Intelligentes Laden

Ihren ID. können Sie nahezu überall mit Energie versorgen: Zuhause am ID. Charger1, der heimischen Wallbox, und unterwegs mit We Charge1 an einer Schnellladesäule oder an einem der tausenden öffentlichen Ladepunkte in Deutschland.

Angebote & Aktionen

Eine Frau und ihr Sohn freuen sich über den Umweltbonus für ihr VW Elektroauto

Der Umweltbonus2 wartet auf Sie

Wussten Sie schon, dass der Staat und wir als Hersteller Elektrofahrzeuge mit attraktiven Prämien fördern? Hier erläutern wir alles Wissenswerte zum Umweltbonus: Fördersumme, Förderbedingungen und weitere Vorteile für Sie als Halter eines neuen ID.

Volkswagen Lease&Care3: Wie gemacht für Ihren ID.

Sie wollen alle Vorteile der Elektromobilität auf entspannte Weise nutzen?

Dann sind die individuellen Lease&Care Pakete genau das Richtige für Sie.
Das Besondere hierbei: Zum Fahrzeugleasing kommen jetzt praktische Dienstleistungen hinzu. Und das zu attraktiven Raten.

Service für Ihren ID.

Auf dieser Seite finden Sie nützliche Informationen rund um das Thema Wartung und Inspektion für Ihren ID. Erfahren Sie hier z. B. wann Sie zum Service müssen oder lesen Sie mehr zu den Inspektionsumfängen.
Kennen Sie schon unsere +Reifen? Sie sind rollwiderstandsoptimiert und besonders energieeffizient für Elektroautos. Ihr ID. hat diese bereits ab Werk als Serienausstattung verbaut! Hier finden Sie alle Vorteile und weitere Informationen.

Exterieur & Interieur

Weniger Auto. Mehr ID.

Sie prägen das futuristische Erscheinungsbild des ID.3: die optionalen Front-LED-Matrix-Scheinwerfer und die zusätzliche Lichtlinie, die von beiden Seiten zum Volkswagen Logo hinläuft. So futuristisch er vorne beginnt, so endet er am Heck – formvollendet.

Und? Gefällt's Innen?

Die vollkommen neu geschaffene Optik zieht sich nahtlos bis in den Innenraum. Futuristisch, bequem und übersichtlich zugleich. Hierzu tragen einladende Sitze, viel Beinfreiheit, der Verzicht auf den Mitteltunnel, ein bis zu 30,5 cm (12 Zoll) großes, zentrales Touch-Display sowie ein Multifunktionslenkrad mit Touch-Bedienung und Vibrationsfeedback bei.

Der vollelektrische ID. – Jetzt Probe fahren

Weißer VW ID.3 fährt von links nach rechts an einer urbanen Häuserfront entlang.

Sie möchten den ID. live erleben?

Schlagen Sie uns Ihren Wunschtermin für eine Probefahrt vor. Der Händler in Ihrer Nähe bringt Sie und Ihren Volkswagen zusammen.

IQ.DRIVE & Technologie

IQ.DRIVE – Unsere Assistenzsysteme

IQ.DRIVE – Unsere Assistenzsysteme

Grafik zeigt, wie der Travel Assist mit Schwarmdaten funktioniert.
4
4.
Wird am Beispiel des ID.5 (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 18,7-16,1; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.) gezeigt.

Ihr ID. fährt serienmäßig mit dem Notbremsassistenten „Front Assist“ und der automatischen Distanzregelung ACC „stop & go“ vor. Ebenfalls immer dabei ist die Gefahrenwarnung mit Car2X-Technologie. Auf Wunsch kann Ihr ID. mit weiteren Assistenzsystemen ausgestattet werden, wie zum Beispiel mit dem „Travel Assist“.

Sagen Sie Ihrem ID. „Hallo!“

Lassen Sie sich beim Fahren nicht mehr von Knöpfen oder Schaltern ablenken. Behalten Sie den Blick auf der Straße und steuern Sie ganz einfach per intuitiver Sprachbedienung z. B. das Radio, das Navigationssystem oder Ihr Telefon. Sagen Sie einfach „Hallo ID.!“ – und das System wird Sie verstehen.

Eine Frau sitzt auf dem Sofa und schaut auf ein Mobiltelefon.

Ausgestattet für den Alltag

Fünf verschiedene Ausstattungsvarianten stehen zur Verfügung. Wählen Sie einfach das passende Modell unseres kompakten Elektroautos für Ihren Alltag:

  • ID.3 PA Pro Performance Life (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,7-15,3; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor.), die Basis-Ausstattung für E‑Auto-Einsteiger
  • ID.3 PA Pro Performance Business (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,7-15,3; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor.), die Komfort-Ausstattung mit zahlreichen praktischen Helfern
  • ID.3 PA Pro Performance Style (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 16,0-15,6; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor.), die Design-Ausstattung für einen stilvollen Auftritt
  • ID.3 PA Pro Performance Max (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 16,0-15,7; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor.), die Premium-Ausstattung für hohe Ansprüche
  • ID.3 PA Pro S Tour (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,7; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor.), die Langstrecken-Ausstattung für Vielfahrer
11.
Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen der Fahrzeuge.

Ausstattungsvariante wählen

Bereit für Elektromobilität?

EV Check App

Mit unserer Volkswagen EV Check App können Sie Ihr Fahrverhalten analysieren und herausfinden, ob Sie bereit sind für Elektromobilität – und welches Elektrofahrzeug von Volkswagen am besten zu Ihnen passt.

Ihr persönliches Profil zeigt Ihnen, wie es wäre, einen ID. zu fahren, wie weit Sie damit kommen, was es kostet, wo die nächste Ladestation ist und wie lange das Aufladen dauert.

Zur EV Check App im App-StoreOpens an external link

Zur EV Check App im Play-StoreOpens an external link

Apps & Zubehör

Ihr digitaler Begleiter

Sie fahren bereits einen ID.? Dann ist die We Connect ID. App8 ihr digitaler Begleiter. Mit der kostenlosen App können Sie die aktuelle Reichweite Ihres ID.3 einsehen, Ladevorgänge starten und stoppen, Ihre individuelle Wunschtemperatur voreinstellen und vieles mehr.

Jetzt anmelden und der Zeit voraus sein

Holen Sie sich regelmäßige Updates zur ID. Familie und Elektromobilität.

Der neue ID. Buzz – Design einer neuen Ära

Ein gelb-weißer VW ID. Buzz steht seitlich am Rand einer Strandpromenade. Im Hintergrund schaut eine Familie mit zwei Kindern in den Sonnenuntergang über dem Meer.
12,13
12.
ID. Buzz Pro: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 22,0-20,7; CO2-Emission in g/km: kombiniert 0. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.
13.
Fahrzeugabbildung zeigt Sonderausstattung.

Er ist ein Lebensgefühl, das Gestalt angenommen hat: der ID. Buzz, unser neuer Bus für das Elektro-Zeitalter. Inspiriert vom legendären Bulli, neu gedacht, vollelektrisch, voll vernetzt. Sein unvergleichlicher Charme, moderne intelligente Technologie und ein völlig neues Raumgefühl machen den ID. Buzz zur Inspiration und zum sympathischen Begleiter für nahezu jedes Abenteuer. Damit auch Sie Geschichte(n) schreiben.

Disclaimer von Volkswagen AG

1.
Ein Angebot der Volkswagen Group Charging GmbH (Elli). (Impressum & Rechtliche Hinweise)
2.
Mit Stand vom 01.09.2023 setzt sich der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge, die sich zum Zeitpunkt des Antrags auf der Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) befinden, zu zwei Dritteln aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom BAFA, Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, (Textlink:) www.bafa.de (www.bafa.de) ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel aus einem Herstelleranteil zusammen. Der Erwerb (Kauf oder Leasing) darf nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert werden, es sei denn, der jeweilige Fördermittelgeber hat eine Verwaltungsvereinbarung mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geschlossen. Seit dem 01.09.2023 ist der Kreis der Antragsberechtigten auf Privatpersonen reduziert. Das Fahrzeug muss mindestens 12 Monate in Deutschland auf den Antragsteller zugelassen werden. Wird das Fahrzeug geleast, kann die jeweils volle Fördersumme nur ab einem Leasingzeitraum von mindestens 24 Monaten gewährt werden. Bei Erwerb eines neuen reinen Elektrofahrzeugs, verbunden mit dessen Zulassung und Antragsstellung beim BAFA im Jahr 2023, beträgt der Umweltbonus für Basismodelle bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 40.000 € 6.750 € (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 4.500 €, Herstelleranteil i. H. v. 2.250 €), von über 40.000 € bis zu maximal 65.000 € 4.500 € (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 3.000 €, Herstelleranteil i. H. v. 1.500 €), sofern das Fahrzeug erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird. Bei Antragstellung im Jahr 2024 beträgt der Umweltbonus für reine Elektrofahrzeuge bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 45.000 € 4.500 € (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 3.000 €, Herstelleranteil i. H. v. 1.500 €). Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer. Sie finden die entsprechenden Positionen auf der Rechnung ausgewiesen. Die Gewährung des Herstelleranteils am Umweltbonus berechtigt nicht automatisch zum Erhalt des Bundesanteils. Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA anhand der jeweils geltenden Förderbedingungen und nach Ihrem Antrag. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus muss spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter www.bafa.de eingereicht werden. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel. Die Gewährung des Umweltbonus endet spätestens am 31.12.2024. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Das hier dargestellte dient ausschließlich Ihrer Information und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner oder unter www.bafa.de.
3.
Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für Privatkunden. [Impressum und Rechtliche Hinweise]
6.
Keyless Access unterstützt Sie im Rahmen der Systemgrenzen.
7.
Wenn Sie ein Neufahrzeug kaufen, haben Sie die Möglichkeit, die digitalen Dienste von VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus für die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit zu nutzen. Zur Nutzung der VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Dienste für die ID. Familie benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Nach erfolgreichem Anlegen des Volkswagen ID Benutzerkontos und der Verknüpfung mit Ihrem Fahrzeug können Sie die fahrzeug-, länder-, software- und ausstattungsabhängigen digitalen Dienste für eine initiale Vertragslaufzeit unentgeltlich nutzen. Hierzu ist ein separater VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online unter www.myvolkswagen.net oder über die App Volkswagen“ (erhältlich im App Store und Google Play Store) abzuschließen. Die tatsächliche Länge der unentgeltlichen Vertragslaufzeit hängt davon ab, wann Sie die digitalen Dienste aktivieren. Spätestens ab dem neunzigsten Tag nach Erstauslieferung beginnt sich die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit automatisch zu verringern. Sie können die exakte Vertragslaufzeit für Ihr jeweiliges Fahrzeug, auf myVolkswagen www.myvolkswagen.net einsehen. Einige mobile Online-Dienste von We Connect / We Connect Plus oder VW Connect / VW Connect Plus können nur über die App Volkswagen“ bedient werden. Zur Nutzung der kostenfreien App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oderAndroid Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Die mobilen Online-Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Welche Dienste in den Paketen We Connect und We Connect Plus oder VW Connect und VW Connect Plus enthalten sind, kann von Land zu Land variieren. Die Verfügbarkeit ist ebenfalls abhängig von Fahrzeugmodell, Ausstattung und installierter Softwareversion. Dies gilt auch für die Dienstleistungen von Drittanbietern. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Bitte beachten Sie außerdem die aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen für die digitalen Dienste der ID. Familie.  
8.
Zur Nutzung der kostenfreien App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen.
9.
App‑Connect ermöglicht grundsätzlich die Nutzung der Technologien Apple CarPlay und Android Auto. Die beiden Technologien liegen in der Verantwortlichkeit von Apple und Google wodurch die Volkswagen AG keinen Einfluss auf die länderspezifische Verfügbarkeit von Apple CarPlay und Android Auto hat und somit die Disponibilität der jeweiligen Technologie länderabhängig unterschiedlich ausfallen kann. Die Verfügbarkeit von Apple CarPlay kann unter https://www.apple.com/de/ios/feature-availability/#apple-carplay und die für Android Auto unter https://www.android.com/intl/de_de/auto/ in Erfahrung gebracht werden. Die Funktionen können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Um Ablenkung zu vermeiden, lassen sich während der Fahrt nur zertifizierte Apps starten. Bitte berücksichtigen Sie in diesem Zusammenhang auch, dass manche Apps nicht für jede der zwei Technologien angeboten werden. Informationen zur Kompatibilität von Smartphones finden Sie für Apple CarPlay unter https://apple.com/de/ios/carplay/, für Android Auto unter https://android.com/intl/de_de/auto/. Apple CarPlay ist eine Marke von Apple Inc. Android Auto ist eine Marke von Google LLC.
10.
Abhängig vom Land, Modell und Telefonanbieter.
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.