Besitzer und Nutzer 

Fahren Sie einen Volkswagen? Alles rund ums Auto

Fahren Sie einen Volkswagen? Alles rund ums Auto

Nützliche Fakten zu Ihrem Volkswagen und Kundeninfos: Mit uns bringen Sie den automobilen Lifestyle auch in Ihren Alltag. Erfahren Sie hier mehr über Ihr Fahrzeug und unsere Services. 

Inspektion und Reparatur für Ihr Auto  

Die richtige Pflege und der passende Service helfen Ihrem Volkswagen dabei, Sie mobil zu halten. Informieren Sie sich über passende Serviceangebote für Ihr Auto – auch für Elektrofahrzeuge. Wir haben Ihnen außerdem praktisches Wissen zum Thema HU/AU zusammengestellt. 

Draußen unterwegs – Freizeit genießen

Draußen unterwegs – Freizeit genießen

Vater und Sohn machen eine High Five Geste und freuen sich auf ihren sorglosen Urlaub
4,3
4.
ID.4 Pure
Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 16,3-15,5; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++.
ID.4 Pure Performance
Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 16,3-15,5; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++.
ID.4 Pro Performance
Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 17,5-16,1; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++. 
Bildliche Darstellungen können vom Auslieferungsstand abweichen.

Erleben Sie wieder Lieblingsmomente: Die warme Jahreszeit und spannende Ausflüge stehen vor der Tür. Wir haben passende Produkte, Checks und Tipps für Sie zusammengestellt. So sind Sie gut vorbereitet und angenehm unterwegs.

Zubehör und Ersatzteile – 100 % Volkswagen 

Passgenau auf Ihr Modell abgestimmt: Mit unseren Teilen erhalten Sie den Wert und die Sicherheit Ihres Volkswagen. Hier stellen wir Ihnen einige unserer Produktgruppen vor. Und mit unserem Original Zubehör bleibt kaum ein Wunsch offen – von Transportsystemen und Navigationsgeräten zu praktischen Helfern.  

Räder und Reifen 

Sie sind der einzige Kontakt zur Straße: Sommer-, Winter- oder Allwetterreifen mit innovativer AirStop® Technologie oder ohne. Finden Sie hier wissenswerte Informationen zu Ihren Autoreifen und nützliche Tipps rund um Profiltiefe, Felgen, Rad-/Reifenkombinationen u. v. m. 

Ein VW Servicemitarbeiter kümmert sich um das Motorenöl und die Betriebsflüssigkeiten von einem Volkswagen

Motorenöl und Flüssigkeiten schützen und ergänzen 

Mit unseren Betriebsflüssigkeiten, wie Bremsflüssigkeiten, sowie unseren Motorenölen und Pflegemitteln läuft Ihr Auto zu Höchstleistungen auf.

Informationen zu Vorgängermodellen 

Golf, Polo, Passat und viele mehr: Finden Sie hier Highlights, technische Daten und Ausstattungsvarianten zu unseren Bestandsfahrzeugen. Wir haben außerdem Informationen rund um Serviceintervalle sowie Reifen- und Felgengrößen zusammengestellt. Auch für Ihr älteres Modell – schauen Sie vorbei.

COVID-19 

Zurzeit gibt es ein Thema, das uns alle bewegt: Aktuelle Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten und Antworten auf häufige Fragen rund um Covid-19 finden Sie hier. 

Betriebsanleitung

Digital und immer zur Hand

Sie müssen nicht jede Funktion, jede Warnleuchte und jedes Teil Ihres Volkswagen im Kopf haben. Das übernimmt Ihr Bordbuch – das finden Sie bei uns auch online als digitale Version.

Unsere Aktionen für Ihren Volkswagen

Sie wollen Geld sparen oder sich einen Bonus sichern? Kein Problem. Besuchen Sie jetzt unsere exklusive Angebotsseite und profitieren Sie von Online-Rabattaktionen rund um Zubehör, Ersatzteile und Serviceleistungen.

We Connect Go 

Sie wollen in Ihrem Volkswagen praktische Connectivity Features nutzen, haben aber kein We Connect oder Car‑Net in Ihrem Fahrzeug zur Verfügung? Kein Problem. In Verbindung mit unserem DataPlug vernetzt Sie die App „We Connect Go“ im Handumdrehen mit Ihrem Neuwagen oder Modell ab 20085. Das ist Plug & Play Connectivity von Volkswagen.

Volkswagen AG Disclaimer

3.
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.
5.
Die Verfügbarkeit der beschriebenen Dienste ist sowohl fahrzeug- als auch ausstattungsabhängig. Bitte prüfen sie Kompatibilität ihres Fahrzeugs unter https://connectgo.volkswagen-we.com/de-de/installation. Zur Nutzung von We Connect Go benötigen sie den We Connect Go DataPlug, der bei ihrem Volkswagen Händler erhältlich ist.
  • Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis.

    Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen.Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
  • Bitte beachten Sie die allgemeingültigen Corona Regelungen. 
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

    Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

    Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.