Gelber VW Golf in Seitenansicht steht auf einer Straße vor einer grünen Wand, davor eine modern gekleidete Frau mit Sonnenbrille.
1
2.
Der Golf kann nicht mehr mit einer individuellen Ausstattung bestellt werden. Sprechen Sie Ihren Volkswagen Partner an oder finden Sie verfügbare Fahrzeuge online in der Autosuche.

Mobile Ikone wird digitale Ikone

Der Golf fährt vor. Und setzt dabei neue Maßstäbe bei der Digitalisierung auf der Straße. Intelligente Assistenzsysteme machen nahezu jede Fahrt komfortabler und entspannter. Kombiniert mit dem typischen Golf Gefühl.

Der Golf kann nicht mehr mit einer individuellen Ausstattung bestellt werden. Jedoch stehen für Sie fertige, bereits produzierte Fahrzeuge zur Verfügung. Sprechen Sie Ihren Volkswagen Partner an oder finden Sie Ihr Wunschfahrzeug online in der AutosucheOpens an external link.

Interieur VW Golf mit Blick auf Lenkrad und optionales Innovision Cockpit, Blick durch die Frontscheibe auf Stadtleben.

Innovision Cockpit

Alles stellt sich auf Sie ein: Ihr individuelles Fahrprofil mit dem optionalen Innovision Cockpit

IQ.LIGHT

Das optionale IQ.LIGHT. Das Fernlicht mit Weitsicht.


Exterieur & Interieur

Sichtbar dynamisch. Spürbar Golf.

Der Golf – mit dynamischem Design: eine weit heruntergezogene Front mit optionalen schmalen LED-Matrix-Scheinwerfern in 4-Augen-Optik. Alles ist konsequent harmonisch und schlüssig aufeinander abgestimmt – wie man es vom Golf seit jeher gewohnt ist. Das Heck dominieren die ebenso schmal gehaltenen Rückleuchten, zwischen denen das Volkswagen Logo sowie der gradlinige Golf-Schriftzug platziert sind. Die Abgasrohre verschwinden dezent unter dem formschönen Heck-Diffusor.

Konnektivität & Infotainment

Von Musikern empfohlen: die Radios

Sie mögen Musik beim Autofahren? Oder möchten auch unterwegs gern wissen, was in der Welt passiert? Kein Problem. Ihr Golf ist serienmäßig mit einem erstklassigen Radio ausgestattet. Noch mehr Möglichkeiten bietet das optionale Radio „Ready 2 Discover“, das per Upgrade4 zu einem vollwertigen Navigationssystem ausgebaut werden kann.

IQ.DRIVE & Technologie

IQ.DRIVE - Unsere Assistenzsysteme

IQ.DRIVE - Unsere Assistenzsysteme

VW Golf bewegt sich im Straßenverkehr, dabei wird der optionale Travel Assist genutzt.

Der Golf fährt serienmäßig mit Front Assist vor. Ebenfalls immer dabei ist Lane Assist. Auf Wunsch kann der Golf mit weiteren Assistenzsystemen ausgestattet werden, wie zum Beispiel mit dem Travel Assist.

9.
Im Rahmen der Grenzen des Systems.
10.
Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren.

Individuell und up to date

Mit den zahlreichen digitalen Komfortfunktionen passen Sie Ihren Volkswagen noch individueller für sich an.

Disclaimer von Volkswagen AG

1.
Die hier gezeigten und beschriebenen Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen.
3.
Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen.
4.
Für den Erwerb von Upgrades benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto, einen gültigen VW Connect / We Connect Vertrag und Ihre Verifizierung als Hauptnutzer, das bedeutet die Verknüpfung Ihres Benutzerkontos mit dem konkreten Fahrzeug. Weiterhin ist es erforderlich, dass das Fahrzeug über die für das jeweilige Upgrade erforderliche technische Funktion, Hardware und Software verfügt. Die Verfügbarkeit von Upgrades kann ebenfalls abhängig von Modelljahr und Produktionsdatum sein. Die für das jeweilige Fahrzeug erhältlichen Upgrades können durch den Hauptnutzer modellabhängig im In-Car Shop des Infotainment-Systems oder im Volkswagen Connect Shop unter connect-shop.volkswagen.com eingesehen werden. Kostenpflichtige Artikel können im In-Car Shop und / oder im Volkswagen Connect Shop, mit den aktuell dort einsehbaren und verfügbaren Zahlungsmitteln, erworben werden. Die Verfügbarkeit von Upgrades-Funktionen kann zwischen Webshop und In-Car Shop abweichen. Ihr Volkswagen Partner berät Sie ebenfalls gerne bei Fragen zu Upgrades und deren Verfügbarkeit. Erworbene und aktivierte Upgrades verbleiben für die Dauer des Aktivierungszeitraums im Fahrzeug, sind durch alle Fahrer nutzbar und nicht auf andere Fahrzeuge übertragbar.
5.

Wenn Sie ein Neufahrzeug kaufen, haben Sie die Möglichkeit, die digitalen Dienste von VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus für die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit zu nutzen. Zur Nutzung der VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Dienste benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Nach erfolgreichem Anlegen des Volkswagen ID Benutzerkontos und der Verknüpfung mit Ihrem Fahrzeug können Sie die fahrzeug-, länder-, software- und ausstattungsabhängigen digitalen Dienste für eine initiale Vertragslaufzeit unentgeltlich nutzen. Hierzu ist ein separater VW Connect bzw. VW Connect Plus oder We Connect bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online unter www.myvolkswagen.net oder über die App Volkswagen“ (erhältlich im App Store und Google Play Store) abzuschließen. Die tatsächliche Länge der unentgeltlichen Vertragslaufzeit hängt davon ab, wann Sie die digitalen Dienste aktivieren. Spätestens ab dem neunzigsten Tag nach Erstauslieferung beginnt sich die unentgeltlich angebotene initiale Vertragslaufzeit automatisch zu verringern. Sie können die exakte Vertragslaufzeit für Ihr jeweiliges Fahrzeug, auf myVolkswagen www.myvolkswagen.net einsehen.

Für Kunden mit VW Connect und VW Connect Plus: Die Nutzung der mobilen Online-Dienste wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Für die Nutzung des WLAN-Hotspot können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner „Cubic Telecom“ bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Das Datenvolumen dieser Pakete ist für alle Nutzer und Fahrzeuginsassen nutzbar. Informationen zu Bedingungen, Preisen und unterstützten Ländern finden Sie unter vw.cubictelecom.com. Alternativ ist die Nutzung dieses Dienstes über ein mobiles Endgerät (z. B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall ist die entsprechende Dienste Funktion nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen.

Für Kunden mit We Connect und We Connect Plus: Die Nutzung der mobilen Online-Dienste wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Für die Nutzung der Streaming Dienste, einzelner In-Car Apps sowie des WLAN-Hotspots können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner „Cubic Telecom“ bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Das Datenvolumen dieser Pakete ist für alle Nutzer und Fahrzeuginsassen nutzbar. Informationen zu Bedingungen, Preisen und unterstützten Ländern finden Sie unter vw.cubictelecom.com. Alternativ ist die Nutzung dieser Dienste über ein mobiles Endgerät (z. B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entsprechenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen.

Zur Nutzung der kostenfreien App Volkswagen“ wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt.     Welche Dienste in den Paketen We Connect und We Connect Plus oder VW Connect und VW Connect Plus enthalten sind, kann von Land zu Land variieren. Die Verfügbarkeit ist auch abhängig von Fahrzeugmodell, Ausstattung und installierter Softwareversion. Dies gilt auch für die Dienstleistungen von Drittanbietern. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.  

6.
App‑Connect ermöglicht grundsätzlich die Nutzung der Technologien Apple CarPlay und Android Auto. Die beiden Technologien liegen in der Verantwortlichkeit von Apple und Google wodurch die Volkswagen AG keinen Einfluss auf die länderspezifische Verfügbarkeit von Apple CarPlay und Android Auto hat und somit die Disponibilität der jeweiligen Technologie länderabhängig unterschiedlich ausfallen kann. Die Verfügbarkeit von Apple CarPlay kann unter https://www.apple.com/de/ios/feature-availability/#apple-carplay und die für Android Auto unter https://www.android.com/intl/de_de/auto/ in Erfahrung gebracht werden. Die Funktionen können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Um Ablenkung zu vermeiden, lassen sich während der Fahrt nur zertifizierte Apps starten. Bitte berücksichtigen Sie in diesem Zusammenhang auch, dass manche Apps nicht für jede der zwei Technologien angeboten werden. Informationen zur Kompatibilität von Smartphones finden Sie für Apple CarPlay unter https://apple.com/de/ios/carplay/, für Android Auto unter https://android.com/intl/de_de/auto/. Apple CarPlay ist eine Marke von Apple Inc. Android Auto ist eine Marke von Google LLC.
7.
Deutschland, Italien, Kroatien (teilweise), Liechtenstein, Malta (teilweise), Österreich, Polen (teilweise), San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt. Weiteres Kartenmaterial und Updates finden Sie unter www.volkswagen.de
8.
Die Online-Sprachbedienung steht zurzeit für folgende Sprachen zur Verfügung: Deutsch, Englisch (GB und US), Französisch, Spanisch, Tschechisch, und Italienisch. Die Sprache, in der Sie mit der Sprachbedienung interagieren können, ist abhängig von der gewählten Sprache Ihres Infotainment-Systems.
11.
Im Rahmen der Grenzen des Systems.
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen.
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.