Blauer VW Touran steht auf einer Hausauffahrt, eine Familie mit zwei Kindern und Hund kommt aus dem modernen Haus.

Der Touran

1.
Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Eine Anschaffung fürs Leben

Einladen, losfahren – mit Kindern, Kegeln oder einer Handvoll Freunden. Denn dieser Kompaktvan ist vor allem eines: wandlungsfähig. Sieben Sitze oder viel Stauraum? Der Sonne entgegen oder mit dem Team zum Termin? Der Touran kann einer sein oder viele. Genau richtig für Touren, auf denen das Ziel nicht immer das Wichtigste ist.

Der Touran hat viele HighlightsHier schon mal drei auf einen Blick:

Innenraum des VW Touran mit sieben Sitzen, Fokus auf geöffnetes optionales Panoramadach, dadurch sichtbar ist der Sternenhimmel.

Panorama-Ausstell-/Schiebedach

Auf Knopfdruck die Sonne an Bord. Mit dem optionalen Panorama-Ausstell-/Schiebdach.

VW Touran von innen, Ansicht von Beifahrersitz nach hinten zur geöffneten Heckklappe mit teils umgeklappten Sitzen.

Sieben Sitze

Wenn mal wieder alle mitfahren wollen: der Touran auf Wunsch mit 7 Sitzen

Weißer VW Touran R-Line steht auf Auffahrt eines modernen Hauses, sportliches Exterieur wird von Sonne angestrahlt.

R-Line

Nimmt den Alltag sportlich und zeigt es auch. Mit den optionalen R-Line Paketen.

R-Line

Setzt voll auf äußere Werte

Das optionale R-Line „Exterieur“ Paket verleiht dem Touran eine sportlichere Ausstrahlung:

  • Silber eloxierte Dachreling 
  • Kühlergrill in Schwarz mit Chromleiste und „R-Line“-Logo
  • Stoßfänger und Schwellerverbreiterung im „R“-Styling, vordere Lamellen und Zierleiste hinten in Chrom
  • Leichtmetallräder „Salvador“ 6,5 J x 172 (nur für Comfortline), optional
  • Leichtmetallräder „Marseille“ 7 J x 182 (nur für Highline), optional

Komfort

Einfach offen. Einfach zu. Einfach riesig. 

Ein Klassiker: Sie stehen schwer bepackt vor dem Kofferraum und haben keine Hand frei, ihn zu öffnen. Mit dem optionalen „Easy Open“ geht das per Fuß, denn das System erkennt den Autoschlüssel in Ihrer Tasche. Eine kleine Bewegung unter dem Heck genügt – und schon öffnet sich die Kofferraumklappe. Genauso einfach schließt sie sich wieder nach Knopfdruck auf der Innenseite. Ebenso beeindruckend: der Kofferraum selbst, der dank des cleveren Konzepts mit geteilt umklappbaren Rücksitzlehnen ein Volumen von bis zu 1.980 Litern3 hat.