Der Sharan 2 Typ 7N (2010–2022) vereint ein stilvolles Design mit einem flexiblen Raumkonzept auf allen Sitzreihen und bietet viel Komfort.

Ausstattungslinien und Sondermodelle

Sharan 2 Highlights

Sharan 2 Highlights

Vorderansicht des Volkswagen Sharan 2, der auf einer Straße fährt

Alltagstauglich, aber nicht alltäglich – entdecken Sie die Highlights des Multi-Purpose-Vehicles Sharan 2.

Ein VW Servicemitarbeiter überprüft den Ölstand eines Sharan in der Werkstatt

Inspektion und Service

Service- und Inspektionsarbeiten sind Teil der notwendigen Pflege Ihres Autos und erforderlich für die Instandhaltung.

Nahaufnahme einer Rückleuchte eines VW Sharan 2

Ersatzteile

Scheibenwischer, Batterie oder Rückleuchten – entdecken Sie passende Autoteile.

Ein Kindersitz in einem VW Sharan 2 – Zubehör für Ihr Auto

Zubehör

Individualisieren Sie Ihren Sharan mit dem passenden Zubehör und holen Sie noch mehr aus ihm heraus.

Räder und Reifen

Sharan Reifen- und Felgengrößen

Reifenbreite, Einpresstiefe oder Felgenbreite – wir haben für Sie eine Übersicht zusammengestellt, mit der Sie die richtigen Reifen für Ihren Sharan finden.

Nahaufnahme eines Reifen an einem VW Sharan 2

Das könnte Sie auch interessieren

Flexible Finanzierungsmodelle für viele Optionen

Gebrauchte Volkswagen Modelle geprüft vom Autohaus

Zeit für einen Neuwagen? Entdecken Sie aktuelle Modelle

Das könnte Sie auch interessieren

Disclaimer von Volkswagen AG

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Bitte beachten Sie auch unseren Konfigurator für eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle und Ausstattungen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.